Copic Ciao Vs. Skizzieren

Wenn Sie nach professionellen Qualitätsmarkern suchen, ist Copic eine großartige Marke, die Sie in Betracht ziehen sollten. Diese Alkoholmarker sind aufgrund ihrer großen Farbpalette und hervorragenden Farbsättigung bei Künstlern beliebt. Außerdem sind sie nachfüllbar, sodass ein Satz Marker ein Leben lang hält.

Bei Copic-Markern gibt es zwei Haupttypen: Ciao und Sketch. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wie wählen Sie also aus, welches für Sie am besten geeignet ist?

Was ist der Unterschied zwischen Copic Ciao Vs. Skizzenzeichen? Copic Ciao Marker sind günstiger und aufgrund ihres günstigen Preises für Anfänger geeignet. Copic Sketch-Marker sind jedoch in doppelt so vielen Farben erhältlich und bequemer zu verwenden, sodass professionelle Künstler sie Copic Ciao vorziehen.

In diesem Artikel sehen wir uns beide Marker genauer an und helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Option für Sie am besten geeignet ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Was sind Copic-Marker?

Copic Marker sind die professionellsten Kunstmarker auf dem Markt. Sie werden von Künstlern auf der ganzen Welt wegen ihrer großen Farbpalette und reibungslosen Anwendung verwendet.

Das Unternehmen wurde in den 1980er Jahren in Japan gegründet und erlangte schnell einen Ruf für Qualität, der in den Jahrzehnten seitdem nur noch gewachsen ist. Heute werden Copic-Marker von Künstlern aller Niveaus verwendet, vom Anfänger bis zum Profi.

Copic-Marker werden mit Tinte auf Alkoholbasis hergestellt, die ungiftig und dauerhaft ist. Dank ihrer hohen Qualität und breiten Farbpalette sind Copic-Marker ideal für jede Art von Kunstprojekt.

Die Marker sind außerdem so konzipiert, dass die Tinte nachfüllbar und die Spitzen austauschbar sind, was bedeutet, dass ein Satz Marker lange hält.

Unter den Alkoholmarkern von Copic sind die zwei am häufigsten von Künstlern verwendeten Marker Copic Ciao und Copic Sketch. Viele Künstler schwören auf Copic Sketch, aber Anfänger sagen, Copic Ciao sei viel freundlicher zu ihnen.

Wenn Sie sich über den Unterschied zwischen diesen beiden Produkten wundern, werfen wir einen Blick darauf.

Funktionen von Copic Sketch

Copic Sketch-Marker sind bei Künstlern sehr beliebt, da die Marker eine Auswahl von 358 Farben haben! Diese Farbpalette ist der Traum eines Künstlers und möglicherweise die breiteste Farbpalette aller Marken, die Marker in Künstlerqualität anbieten.

  7 beste Farben für Gummi

Jeder Marker hat zwei Enden, mit einer Super-Pinselspitze an einem Ende, um einen Wascheffekt zu erzeugen, und einer mittleren (abgeschrägten) Spitze am anderen Ende, um Linien und Details zu erstellen. Diese Federn können eine Vielzahl von Designs und Effekten erzeugen, sodass sie sehr vielseitig sind.

Jeder Sketch-Marker enthält 1,8 ml Tinte auf Alkoholbasis, und Sie können auch eine Nachfüllflasche mit 12 ml zusätzlicher Tinte für Farben kaufen, die Sie mögen (z. B. Schwarz).

Der Marker hat auch einen ovalen Körper, der laut vielen Künstlern bequemer zu verwenden ist als die normalen runden oder quadratischen Marker.

Eigenschaften von Copic Ciao

Copic Ciao ist die erschwinglichere Option, wenn es um alle Produkte von Copic geht, weshalb sie auch von vielen aufstrebenden Künstlern bevorzugt wird.

Copic Ciao ist in 180 Farben erhältlich, was definitiv begrenzter ist als Copic Sketch, aber es gibt immer noch viele Optionen, die Anfänger und Amateurkünstler zufrieden stellen können.

Copic Ciao-Marker sind auch billiger, da sie im Vergleich zu Sketch-Markern weniger Tinte enthalten! Jeder Ciao-Marker enthält nur 1,4 ml Tinte, was bedeutet, dass sie schneller aufgebraucht sind und häufiger nachgefüllt werden müssen. Jede Copic-Tintenflasche kann einen Ciao-Marker bis zu 9 Mal nachfüllen.

Copic Ciao-Marker bieten auch das gleiche Doppelspitzen-Design, ähnlich wie Skizzenmarker. Der Schaft der Marker ist jedoch rund, was ein klassisches Design für Marker ist, aber bei längerem Gebrauch zu Ermüdung der Hand führen kann.

Copic Ciao Vs. Skizzieren

Obwohl die Tintenqualität ähnlich ist, gibt es einige Unterschiede zwischen Copic Ciao- und Sketch-Markern, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, welche Option für Sie die richtige ist.

Preis

Beim Vergleich von Copic Ciao Markern und Sketch Markern fällt vor allem der Preis auf. Ciao-Marker sind deutlich billiger als Sketch-Marker, daher bevorzugen viele Leute sie.

Wenn Sie jedoch die Werte vergleichen, die mit dem Preis einhergehen, gibt es Dinge, die es zu beachten gilt.

Erstens enthalten Ciao-Marker weniger Tinte (1,4 ml) im Vergleich zu Sketch-Markern (1,8 ml), was bedeutet, dass Sie sie häufiger nachfüllen müssen. Das macht den Preisunterschied logisch, da die Ciao-Marker im Vergleich zu den Sketch-Markern schneller ausgehen.

  Was passiert, wenn Sie Tie Dye zu lange einwirken lassen?

Das ständige Nachfüllen der Marker kann die Spitzen auch schneller austrocknen, sodass Sie die Spitzen auch öfter nachfüllen müssen. Während Ciao-Marker auf den ersten Blick billiger erscheinen mögen, werden sie auf lange Sicht tatsächlich mehr kosten.

Farbspektrum

Ciao-Marker sind nur in 180 Farben erhältlich, während Sketch-Marker in doppelt so vielen Farben erhältlich sind: 358 Farben!

Wenn Sie ein Anfänger sind oder nur nach Markern suchen, um mit Ihrem Malbuch zu arbeiten, ist der Unterschied in der Farbpalette für Sie möglicherweise nicht so wichtig. Schließlich sind 180 Farben für die meisten Farbbegeisterten mehr als genug.

Wenn Sie jedoch ein Künstler sind, kann die Farbpalette von Ciao-Markern ziemlich begrenzt sein. Es wird Farben geben, die nur in der Sketch-Linie erhältlich sind, und Sie erhalten eine gemischte Kollektion, die möglicherweise nicht für Ihre Maltechnik geeignet ist.

Design

Copic Ciao Marker wurden speziell für Kinder und Anfänger entwickelt. Sie haben viele Sicherheitsmerkmale, die für Schulkinder großartig sind, mit weichen Kappen und Luftlöchern, die ein Ersticken verhindern. Die Fässer sind rund und klein genug, um leicht von einer Kinderhand gehalten zu werden.

Dieses Design macht Ciao-Marker jedoch auch weniger haltbar und leicht zu verlegen. Erstens bewirkt die runde Kappe, dass sie in alle Richtungen rollt, wenn sie fallen gelassen wird, sodass die Wahrscheinlichkeit, eine runde Kappe zu verlieren, viel höher ist als bei der rechteckigen Form der Sketch-Marker.

Das weiche Plastik dehnt sich auch mit der Zeit aus, was bedeutet, dass die Kappe den Marker nicht richtig abdichten kann. Eine lose Kappe bedeutet, dass die Feder anfälliger für Austrocknung ist, weshalb Copic Ciao-Federn schneller verschleißen und häufiger ausgetauscht werden müssen als Sketch.

Im Vergleich dazu sind Sketch-Marker nicht kinderfreundlich, aber sie sind auch so konzipiert, dass sie länger halten. Die Kappe dehnt sich mit der Zeit nicht aus und kann die Spitzen sicher vor dem Austrocknen schützen, wodurch sie viel länger halten.

Einfach zu verwenden

Ciao-Marker haben einen runden Schaft, der einem normalen Stift ähnelt, so dass viele Coloristen die Marker so halten, als würden sie einen Stift halten.

Färben ist jedoch nicht dasselbe wie Schreiben; es erfordert nicht die gleichen präzisen Bewegungen und Details. Stattdessen geht es beim Färben hauptsächlich darum, große Bewegungen und breite Striche zu machen.

  Hitzepresse vs. Bügeleisen

Wenn Sie einen Marker so halten, wie Sie einen Stift halten, werden Ihr Handgelenk und Ihre Finger viel schneller ermüden und Ihre Farben werden nicht so glatt oder mischbar sein. Darüber hinaus führt der zusätzliche Druck, den Ihre Hand ausübt, auch dazu, dass sich die Spitze schneller abnutzt!

Die Sketch-Marker wurden entwickelt, um Ihnen zu helfen, eine perfekte Maltechnik beizubehalten. Da die Fässer oval sind, gibt es eine klare Position, an der Sie Ihren Daumen platzieren und den Marker gegen Ihre Handfläche legen können.

Sie können dann größere Striche verwenden, um den Pinsel zu steuern, wodurch Sie gleichmäßige Farbverläufe erstellen können, ohne dass Sie zu viel Druck auf die Marker ausüben müssen, was bedeutet, dass Ihre Hand nicht zu schnell ermüdet.

Dieses Design ist auch perfekt, wenn Sie Geschicklichkeitsprobleme mit Ihren Händen haben. Für Menschen mit Arthritis macht das Design der Sketch-Marker sie viel freundlicher, sie über einen langen Zeitraum zu verwenden.

Wenn Copic Ciao Vs. Skizzieren

Nachdem Sie jeden Markertyp kennengelernt haben, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Copic Ciao- oder Sketch-Marker für Ihre Sammlung wählen sollten.

Ciao-Marker sind perfekt für Kinder und Bastler. Die Farbpalette ist ziemlich anständig, wenn Sie mit Grundfarben arbeiten möchten, und das Design der Marker ist sicher und freundlich für Kinder und angehende Künstler.

Da Ciao-Marker kleiner sind, sind sie auch tragbarer. Wenn Sie also unterwegs einen Satz Marker mitnehmen möchten, können Sie sich für einen Satz Ciao-Marker entscheiden.

Ernsthafte Künstler bevorzugen jedoch normalerweise Sketch-Marker. Diese Marker halten normalerweise länger, sodass Sie die Tinte nicht so oft nachfüllen oder die Spitzen austauschen müssen.

Die Farbpalette ist viel umfangreicher und bietet Ihnen alle Optionen, die Sie sich für jedes Kunstwerk wünschen. Darüber hinaus bedeutet das Design der Sketch-Marker, dass Sie länger ohne Ermüdung der Hände malen können, und sie sind ideal für Personen mit eingeschränkter manueller Geschicklichkeit.

Zum Thema passende Artikel

Wie man mit Copic-Markern zeichnet – vollständige Anleitung

Warum sind Copic Marker so teuer?

Die besten Alternativen zu Copic Marker