Craft Smart Natural Air-Dry Clay Bewertung

Der Craft Smart Natural Air-Dry Clay ist eine graue Modelliermasse, die für viele Projekte verwendet wird und eine natürliche Allzweckknete ist. Es ist ein natürlicher Allzweck-Ton, der einfach zu verwenden ist und in einer 10-Pfund-Packung geliefert wird.

Sie können diesen Ton zum Handmodellieren, Bildhauen und Drehen auf der Töpferscheibe verwenden. Sie können auch die Kunstwerke dekorieren, die Sie mit diesem Ton gemacht haben. Es ist zerbrechlich, wenn es trocken ist; Sie können es jedoch wasserdicht machen, indem Sie es mit Schellack versiegeln.

In diesem Artikel werden wir ausführlich darüber sprechen. Lassen Sie uns also darauf eingehen.

Merkmale des Craft Smart Natural Air-Dry Clay

Im Folgenden sind die Eigenschaften von Craft Smart Natural Air-Dry Clay aufgeführt, die ihn ideal für Anfänger und erfahrene Töpfer gleichermaßen machen.

Geeignet für verschiedene Kunstwerke

Es ist perfekt für die Gestaltung jeder Art von Kunstwerken. Außerdem trocknet es schnell, da es sich um einen lufttrocknenden Ton handelt. So können Sie es leicht in verschiedenen Formen herstellen.

Luftgetrockneter Ton

Dieser Ton trocknet vollständig an der Luft. Wenn Sie mit diesem Ton modelliert haben, lassen Sie die Stücke langsam trocknen und Sie werden hervorragende Ergebnisse erzielen.

Wasserdicht mit Shellac

Es bleibt nach Lufttrocknung zerbrechlich. Sie können es jedoch gut mit Schellack versiegeln, um es wasserdicht zu machen. Dadurch eignet sich das Stück hervorragend für den Einsatz in der Küche.

Natürlich und ungiftig

Der Craft Smart Natural Air-Dry Clay ist völlig natürlich und ungiftig. Es kann also von Kindern verwendet werden. Darüber hinaus verursacht es bei empfindlicher Haut keine Probleme.

  Die Top 3 Fehler beim Brennen von Keramik in Ihrem Ofen

Keine Ofenanforderung

Dieser Ton ist lufttrocken. Es erfordert kein Brennen. Daher ist kein Ofen erforderlich und Sie können die Brandgefahr vermeiden. Es macht den Ton zugänglicher für die Verwendung.

Spezifikationen von Craft Smart Natural Air-Dry Clay

Im Folgenden finden Sie einige wichtige Spezifikationen von Craft Smart Natural Air-Dry Clay.

Marke Mach dich schlau
Produktabmessungen 6 x 6 x 6,75 Zoll
Produktgewicht 10 Pfund
Trocknungsverfahren Luftgetrocknet
Toxizität Ungiftig

Wie verwenden Sie den Craft Smart Natural Air-Dry Clay?

Sie müssen Ihre Arbeit nach dem Formen von Craft Smart Natural Air-Dry Clay weiterverarbeiten. Sobald die Formgebung abgeschlossen ist und Sie mit größeren Mengen Ton arbeiten möchten, streuen Sie die gewünschte Menge Temper darüber, fügen Sie dann weitere Scheiben hinzu und kneten Sie weiter. Stellen Sie sicher, dass alles einheitlich ist. Danach können Sie den Ton auf ein Rad werfen.

Wie erstelle ich einen Wheel Throw Craft Smart Natural Air-Dry Clay?

Craft Natural Smart Clay ist ideal zum Rollenwerfen, also schauen wir uns an, wie Rollenwerfen ist. Nachfolgend finden Sie einige Schritte zum Fahren von Craft Smart Natural Air-Dry Clay.

Vorbereitung des Tons

Der Töpfer muss den Ton vorbereiten, bevor er ihn auf die Scheibe legt. Keilen ist der Prozess beteiligt. Beim Keilen wird der Ton ähnlich wie beim Kneten von Teig auf eine Arbeitsfläche geschoben, weshalb die beiden Techniken oft verglichen werden.

Das Keilen wird verwendet, um die Oberfläche des Tons zu glätten und Lufteinschlüsse zu entfernen. Durch das Keilen werden die harten und weichen Teile des Tons entfernt, wodurch die Konsistenz verbessert wird, indem die Tonpartikel angeordnet werden. Der Ton lässt sich deutlich leichter auf das Rad werfen, wenn er eine gleichmäßige Dicke hat.

  Kann ich Crayola Air Dry Clay backen?

Zentrieren Sie den Ton

Sobald der Craft Smart Natural Air-Dry Clay verkeilt oder zu einer Kugel geformt ist, können Sie ihn auf den Kopf des Rads schlagen. Sobald Sie es in der Mitte des Rades platziert haben, versuchen Sie, den Ton richtig zu zentrieren. Es ist wichtig, um den Ton zu glätten.

Öffne den Ton

Sobald der Ton zentriert ist, beginnt der Töpfer, den Ton zu öffnen. Versuchen Sie, den Ton zu öffnen und in das Loch einzutauchen. Drücken Sie mit Ihren Fingern oder Daumen den Ton auf die Basis des Griffs, etwa ⅓ Zoll dick. Jetzt ist der Ton offen, sodass Sie mit dem Hochziehen beginnen können.

Ziehen des Lehms

Nach dem Öffnen bleibt ein Stück Ton am Boden des Gefäßes zurück. Um die Wände zu machen, müssen Sie diesen Ton an den Seiten des Stücks herunterdrücken. Das Ziehen an den Wänden bezieht sich auf die Aktion, den Ton vorwärts zu bewegen.

Indem Sie den Ton an der Basis zusammendrücken, ziehen Sie ihn. Am besten drücken Sie sowohl die Innenseite als auch die Außenseite des Glases zusammen. Dann streicht der Töpfer mit den Händen über die Gefäßwand. Diese Aktion hebt den Ton am Boden an, um die Wände des Topfes zu bilden.

Zusammenfassen

Der Craft Smart Natural Air-Dry Clay ist ein universeller Ton, mit dem Sie einzigartige und unterschiedliche Kunstwerke schaffen können. Da es außerdem völlig natürlich und ungiftig ist, kann es auch von allen Altersgruppen verwendet werden. Also schau mal Machen Sie intelligenten, natürlichen, luftgetrockneten Ton wenn Sie eine Universalknete kaufen möchten.

  Meine Keramik kommt immer schief heraus