Die 7 besten hitzebeständigen Harze

Harz ist ein erstaunlich langlebiges und vielseitiges Produkt, das häufig als Formmaterial sowie als Kleb- und Dichtstoff verwendet wird. Obwohl die meisten Harzarten zu einem verschleißfesten, wasserdichten und sogar lebensmittelechten Material aushärten, können sie sehr hohen Temperaturen nicht standhalten.

Was sind die besten hitzebeständigen Harze? Während die meisten Harze nur zeitweiliger Hitze von bis zu 200 °F standhalten, können Polyurethanharz und Hochtemperatur-Epoxid je nach Anwendung extreme Hitze von bis zu 550 °F überstehen.

Wenn Sie ein hitzebeständiges Harz finden möchten, das extremer Hitze standhalten kann, erfahren Sie in diesem Artikel alles über verschiedene Arten von hitzebeständigen Harzen und wie Sie sie in Ihrem nächsten Projekt verwenden können.

Warum hitzebeständiges Harz verwenden?

Wenn Sie ein Fan der Holzbearbeitung oder des Kunsthandwerks sind, kennen Sie wahrscheinlich einige Arten von Harzen, wie UV-Harze und Epoxidharze.

Diese Harze werden oft als Formmaterial, Klebstoff oder Dichtungsmittel verwendet, da sie zu einem klaren, harten und wasserfesten Material aushärten können, das sehr haltbar und sogar lebensmittelecht ist.

Ein großer Nachteil von UV-Harz und Epoxidharz ist jedoch, dass sie nicht sehr hitzebeständig sind. Sie können „schmelzen“, wenn der Aushärtungsprozess unter hoher Hitze umgekehrt wird.

Es braucht nicht viel Hitze, um den Aushärtungsprozess für diese Art von Harz umzukehren. Epoxid beginnt bei etwa 190 °F zu schmelzen und UV-Harz schmilzt bei etwa 120 °F.

Das bedeutet, dass ein Durchlauf durch die Spülmaschine und Ihr Epoxy-Untersetzer seine Form verlieren wird. Bei UV-Harz schmilzt das Harz, selbst wenn Sie an einem heißen Tag im Auto bleiben.

Das bedeutet natürlich auch, dass es viele Anwendungen gibt, für die Epoxid- oder UV-Harz nicht geeignet sind. Sie können damit keine spülmaschinenfeste Schüssel entleeren; Sie können sie nicht verwenden, um Autoteile usw. zu kaufen.

Für diese Situationen ist es besser, ein hitzebeständiges Harz zu verwenden. Werfen wir einen Blick auf einige von ihnen unten.

Arten von hitzebeständigem Harz

Es sind verschiedene Arten von harthärtenden Harzen erhältlich, deren Leistung der von Epoxidharz ähnlich ist. Die Hauptbestandteile dieser Harze sind ein Härter und eine Harzbasis. Wenn dem Harz ein Härter zugesetzt wird, findet eine chemische Reaktion statt und das Harz härtet sofort aus.

Wenn Sie jedoch nach Hitzebeständigkeit suchen, gibt es nur zwei Arten von Harz, die einer Hitze von bis zu 500 °F standhalten können: Polyurethanharz und Hochtemperatur-Epoxidharz.

Polyurethanharz

Polyurethanharz ist Epoxidharz sehr ähnlich, aber die Moleküle, die die Harzbasis in Polyurethanharzen bilden, sind stärker vernetzt, wodurch Polyurethan haltbarer als Epoxidharz ist.

Während das Epoxidharz der Kronprinz des Kunsthandwerks ist, wird Polyurethanharz häufig bei der Herstellung von Formteilen wie Spielzeug und Skulpturen verwendet. Sie können auch in industriellen Anwendungen zur Herstellung von Strukturkomponenten wie Motorhalterungen und Skateboardrädern verwendet werden.

Im Vergleich zu Epoxidharz ist Polyurethan hitzebeständiger. Polyurethanharz kann nach dem Aushärten Temperaturen von bis zu 300 °F standhalten. Dies macht es zur idealen Wahl für verschiedene anspruchsvolle Anwendungen wie Bau und Automobil.

Darüber hinaus schrumpft Polyurethanharz nach dem Aushärten nicht, was es auch besser als Epoxid macht. Denken Sie daran, dass es nicht so wasserfest ist wie Epoxid und auch dazu neigt, bei Sonneneinstrahlung zu vergilben, ähnlich wie Epoxid.

Epoxid für hohe Temperaturen

Hochtemperatur-Epoxid ist ein neu entwickeltes Produkt, das die Nachteile von herkömmlichem Epoxid überwindet. Sie erhalten das gleiche hart ausgehärtete, langlebige Ergebnis, aber das ausgehärtete Epoxid kann je nach Hersteller Temperaturen von bis zu 600 ° F standhalten.

  Heißkleber für Stoff – vollständige Anleitung

Diese Hitzebeständigkeit ist auf eine neue Epoxidformel mit verschiedenen Zusätzen wie Titan zurückzuführen, wodurch das Epoxid extreme Hitze überstehen kann. Wenn Sie mit Hochtemperatur-Epoxid arbeiten, können Sie ein spülmaschinenfestes und lebensmittelechtes Produkt herstellen.

Hochtemperatur-Epoxidharze bieten eine hervorragende Haltbarkeit bei Betriebstemperaturen von bis zu 250 °F.

Hochtemperatur-Epoxidharze sind jedoch so formuliert, dass sie extremen Temperaturen von bis zu 600 °F standhalten; Sie werden feststellen, dass sie ihre Form behalten, wenn sie sehr hohen Temperaturen ausgesetzt werden.

Alle Arten von Epoxid haben auch eine gute Verschleißfestigkeit und eine geringe Feuchtigkeitsaufnahme. Sie sind dafür bekannt, dass sie extrem langlebig und sogar chemisch beständig sind. Ähnlich wie herkömmliches Epoxid härtet auch Hochtemperatur-Epoxid zu einem klaren, harten Kunststoff aus.

Hochtemperaturbeständige Epoxidklebstoffe bieten dauerhafte Verbindungen zu vielen Substraten und bieten hervorragende Fließeigenschaften über einen weiten Temperaturbereich.

Die Kombination aus hoher Wärmeleitfähigkeit und niedriger Viskosität verleiht diesen Materialien eine hohe Temperaturwechselbeständigkeit. Das bedeutet, dass das Material, wenn es sehr heißen oder sehr kalten Temperaturen ausgesetzt wird, nicht leicht reißt oder bricht.

Beste hitzebeständige Harze

Wenn Sie nach einem guten hitzebeständigen Harz für Ihr nächstes Heimwerkerprojekt suchen, werfen wir einen Blick auf einige unserer Empfehlungen unten, die ein breites Spektrum an Hitzebeständigkeit abdecken.

1. Spezialharz und chemisch fabriziertes Polyurethan-Gießharz

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

Fabri-Cast Polyurethan-Gießharz ist ein spezielles Harz, das sich ideal für alle Arten von Gießen eignet. Die schnelle Aushärtezeit ermöglicht die Fertigstellung eines Projekts in nur 10-15 Minuten.

Dieses Harz ist beständig gegen viele Chemikalien und Lösungsmittel sowie gegen Wasser und andere natürliche Elemente.

Darüber hinaus kann das Endprodukt Hitze von bis zu 300 °F standhalten, was bedeutet, dass es vielseitiger ist als andere Arten von Handwerksharzen.

Wie Epoxidharz härtet dieses Polyurethan-Gießharz zu einem klaren und harten Kunststoff aus, der superfest und langlebig ist und eine hervorragende Schlagfestigkeit aufweist.

Der Gießprozess ähnelt auch dem Arbeiten mit Epoxidharz. Wenn Sie sich also mit Harzgießen auskennen, ist die Verwendung dieser Art von Harz für Sie kein Fremdwort.

Diese Art von Harz neigt jedoch dazu, beim Aushärten viel Wärme zu erzeugen, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie damit arbeiten.

Dank seiner niedrigen Viskosität verfügt dieses Harz über eine außergewöhnliche Detailauflösung für die Herstellung hochwertiger Reproduktionen von Originalkunstwerken oder anderen kleinen Projekten wie Schmuck oder Figuren.

2. MG Chemicals Schwarzes Hochtemperatur-Epoxy

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

MG Chemicals High-Temperature Black Epoxy ist ein beeindruckendes Epoxidharzprodukt, das für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen geeignet ist.

Einer der Hauptgründe für seine Vielseitigkeit ist sein beeindruckender Serviertemperaturbereich, der extremen Temperaturen von -40 bis 437 °F standhält.

Das bedeutet für Anwendungen, die extremen Temperaturen standhalten müssen; Dieses Epoxid kann ein sehr zuverlässiges Dicht- und Klebemittel sein.

Für technische Anwendungen werden Sie auch feststellen, dass dieses Hochtemperatur-Epoxidharz ein ausgezeichneter elektrischer Isolator sein kann.

Darüber hinaus profitieren Sie auch von mehreren anderen Vorteilen, für die Epoxid bekannt ist, nämlich Chemikalien- und Wasserbeständigkeit sowie Festigkeit und Haltbarkeit.

3. Stone Coat Arbeitsplatten-Epoxidharz-Kit

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

Epoxid ist ein ideales Material für Arbeitsplatten, da es extrem langlebig und praktisch kratzfest ist. Es hat eine glänzende Oberfläche, die in jeder Küche gut aussieht.

Für Küchenarbeitsplatten, die regelmäßig heißen Töpfen und Pfannen ausgesetzt sind, benötigen Sie jedoch ein hitzebeständiges Epoxid wie dieses Set von Stone Coat Countertops.

  Die 7 besten spülmaschinenfesten Farben für Glas

In puncto Haltbarkeit ist dieses Epoxid kaum zu überbieten. Das Material ist hitzebeständig bis 470 °F, sodass Sie heiße Töpfe und Pfannen auf Ihre Theke stellen können, ohne befürchten zu müssen, dass sie beschädigt werden.

Dieses Epoxidprodukt ist auch UV-stabil, was bedeutet, dass es im Laufe der Zeit nicht vergilbt, wie es bei einigen anderen Epoxidharzen der Fall ist. Wenn Sie das Epoxid auftragen, werden Sie die Tatsache lieben, dass es sich für eine perfekt flache und ebene Oberfläche ohne Luftblasen selbst nivelliert!

Diese Formel ist außerdem völlig frei von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), sodass Sie den Arbeitsprozess unbesorgt genießen können. Nach dem Aushärten wird das Epoxid auch lebensmittelecht, was sich hervorragend für Küchenarbeitsplatten eignet, die regelmäßig Lebensmitteln ausgesetzt sind!

4. Counter Culture DIY Klares Künstlerharz

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

Das Counter Culture DIY Clear Artist Resin ist ein perfektes Produkt für jeden Künstler, der seinen eigenen Harzschmuck herstellen möchte. Es wird von Künstlern für Künstler gemacht.

Die Harzformel ist dick und kristallklar, was bedeutet, dass es super einfach ist, alle Details der Mischung hinzuzufügen – Glitzer, Blumen oder andere Details – an Ort und Stelle zu hängen, wenn das Harz vollständig ausgehärtet ist.

Künstler werden auch die Tatsache lieben, dass dieses Harz UV-beständig, UV-beständig und stabilisiert ist, um ein Vergilben zu verhindern.

Das Harz härtet bei Raumtemperatur in 12 Stunden aus und kann nach dem Aushärten lebensmittelecht und hitzebeständig bis zu 500 °F werden.

Das bedeutet, dass Sie eine spülmaschinenfeste und lebensmittelechte Schüssel oder einen Untersetzer herstellen können, ohne sich Gedanken über das Schmelzen des Harzes in der Spülmaschine machen zu müssen.

Es gibt viele Möglichkeiten, dieses Produkt zu verwenden! Sie können es zum Gießen in eine Form, auf einen Flusstisch oder als Versiegelung für andere Materialien verwenden.

Sie werden viel Spaß bei der Arbeit mit diesem Harz haben, da die Formel keine VOCs enthält, was bedeutet, dass Sie sicher damit arbeiten können, ohne giftige Dämpfe einzuatmen.

5. Permatex 84102 Epoxy für hohe Temperaturen

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

Der Permatex 84102 High Heat Epoxy Adhesive ist ein leistungsstarker Zweikomponenten-Epoxy-Kleber, der eine schnelle und dauerhafte Verbindung auf vielen Oberflächen bietet, einschließlich Metallen, Hartkunststoffen, Keramik, Glas, Gummi und mehr.

Die hohe Hitzebeständigkeit des Compounds (bis zu 500 °F) macht es ideal für Anwendungen wie das Abdichten von Abgaskrümmern, Krümmern und anderen Komponenten, die extremen Temperaturen standhalten müssen.

Das Epoxid härtet in 10 Minuten bei Raumtemperatur aus. Nach dem Aushärten hat es eine extrem hohe Zugfestigkeit – bis zu 2500 psi – was ideal für Hochleistungsanwendungen wie Auspuffanlagen oder Autoreparaturen unter der Motorhaube ist!

6. JB Weld 8297 HighHeat Epoxidspachtel

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

JB Weld High Heat Epoxy Putty Stick ist ein Hochtemperatur-Epoxyspachtel, der zum Kleben und Füllen von Metall, Keramik, Glas und sogar Holz verwendet werden kann.

Dieses Epoxid hat einen unglaublichen Arbeitsbereich und kann einer kontinuierlichen Hitze von bis zu 450 ° F und einer intermittierenden Hitze von bis zu 500 ° F standhalten!

Obwohl dieser Kitt aus Epoxid hergestellt wird, muss er nicht wie herkömmliche zweiteilige Epoxide gemischt werden. Nach dem Auftragen dauert es 1 Stunde, bis es fest ist, und härtet in 8 Stunden aus.

Dieser Epoxidspachtel ist perfekt für Geräte, die hohen Temperaturen ausgesetzt sein können, wie Motoren, Auspuffanlagen, Bremssysteme, Schalldämpfer usw.

  Wie man Haarspülungen zum Verkauf herstellt

Die überragende Festigkeit dieses Produkts macht es ideal für Anwendungen wie das Klemmen von Metallrohren, Metallformen, Motorreparaturen, Autoreparaturen und mehr.

7. JB Weld Epoxy-Sprühgerät für hohe Temperaturen

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

High Heat Epoxy von JB Weld ist ein zweiteiliges Epoxidsystem, das starke, haltbare und hitzebeständige Verbindungen bietet.

Während das zweiteilige System wie bei anderen Epoxidprodukten immer noch gemischt werden muss, macht es das Sprüherdesign sehr einfach, die beiden Teile zu mischen. Da die Aushärtezeit 1 Stunde beträgt, haben Sie noch genügend Zeit, um Ihre Bindung anzupassen und mit dem Epoxid zu arbeiten, bevor es aushärtet.

Bei Raumtemperatur härtet HighHeat in 24 Stunden aus. Nach dem Aushärten kann es hohen Temperaturen von bis zu 550 °F standhalten, was ein höherer Bereich ist als die meisten anderen Produkte auf unserer Liste.

Dieses Epoxid kann als Klebstoff oder Füller zum Reparieren von Rissen, Löchern und Hohlräumen auf Metall-, Kunststoff- und PVC-Oberflächen verwendet werden. Es funktioniert auch gut auf Holz-, Beton- und Keramikfliesenoberflächen.

JB Weld High Heat kann als Füllstoff für Glasfaserreparatur- und Bootsrestaurierungsprojekte verwendet werden, bei denen Hitzebeständigkeit erforderlich ist.

So verwenden Sie hitzebeständige Harze richtig

Die meisten Harze sind nicht hitzebeständig, was bedeutet, dass die Hitzebeständigkeit der meisten hitzebeständigen Produkte von einem Zusatzstoff (z. B. Titan) und nicht vom Harz selbst herrührt.

Das bedeutet, dass Hitzebeständigkeit nicht selbstverständlich ist und Sie diese Produkte richtig verwenden müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Hier sind einige Tipps zur richtigen Verwendung von hitzebeständigen Harzen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Vermeiden Sie es, dem Harz zu viele Zusatzstoffe hinzuzufügen

Wir wissen, dass Gießharz Ihnen die Möglichkeit bietet, der Mischung ein paar zusätzliche Akzente zu verleihen. Da das Harz klar trocknet, wird alles, was Sie der Mischung hinzufügen, einschließlich getrockneter Blumen, Pigmente oder Glitzer, im Endergebnis schön zur Geltung kommen.

Leider können all diese zusätzlichen Elemente die Temperaturbeständigkeit des Endprodukts schwächen. Wenn Sie viele dieser Extras hinzufügen, können Sie damit rechnen, dass Ihre Arbeit der vom Hersteller angegebenen Hitze nicht standhält.

Wenn Sie diese zusätzlichen Dekorakzente verwenden möchten, empfehlen wir, eine weitere Schicht aus klarem, hitzebeständigem Harz darüber zu gießen. Auf diese Weise wird jeder Kontakt mit Hitze durch die klare Schicht geschützt.

Warten Sie, bis das Harz vollständig ausgehärtet ist

Die meisten Harze haben eine feste Aushärtezeit, die von einer Stunde bis zu einer Woche variieren kann. Das Aushärten ist der Prozess, bei dem der Härter mit der Harzbasis interagiert, um sie vollständig zu verfestigen, und dieser Schritt ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass das Endprodukt stark und haltbar wird.

Es kann sehr gefährlich sein, vor der Verwendung nicht zu warten, bis das Harz vollständig ausgehärtet ist. Das verklebte oder geformte Material ist nicht vollständig steif, nicht hitzebeständig und nicht vollständig lebensmittelecht.

Wenn Sie nicht sagen können, ob das Harz ausgehärtet ist oder nicht, können Sie es ein wenig riechen. Wenn es fest ist, aber immer noch einen starken Geruch hat, bedeutet dies, dass es nicht vollständig ausgehärtet ist.

Warten Sie immer, nachdem das Harz vollständig ausgehärtet ist, entsprechend der vom Hersteller angegebenen Zeit, bevor Sie Ihr Harzprodukt verwenden!

In Verbindung stehende Artikel

So entfernen Sie Blasen aus Harz

Ist Harz giftig?

Ist Harz spülmaschinenfest?