Hitzepresse vs. Bügeleisen

Die Herstellung Ihrer eigenen personalisierten T-Shirts oder Stofftaschen zu Hause ist einfacher als manche Leute denken. Alles, was Sie brauchen, ist ein Wärmeübertragungs-Vinyl-Aufkleber, das Objekt, auf das Sie es übertragen möchten, und eine Heißpresse oder ein Bügeleisen!

Während Sie sowohl eine Heißpresse als auch ein Bügeleisen verwenden können, haben sich viele Menschen oft gefragt, ob das eine besser ist als das andere.

Also, Hitzepresse vs. Bügeleisen, welches sollten Sie verwenden? Eine Heißpresse ist besser, weil sie Ihnen aufgrund der mehreren Einstellungen und des größeren Wärmeraums eine gleichmäßigere, langanhaltendere Übertragung ermöglicht, auch wenn dies teuer sein kann. Ein Bügeleisen ist günstiger in der Anschaffung und meist schon vorhanden, allerdings muss man es mehrmals drücken und hat weder die volle Kontrolle über die Hitze noch den Druck.

Wenn Sie einen besonderen Anlass haben und nur ein oder zwei Projekte machen müssen, eignet sich ein Bügeleisen hervorragend für die Wärmeübertragung von Vinyl. Für beste Ergebnisse und Vielseitigkeit bei Projekten ist es jedoch besser, eine Transferpresse zu verwenden.

Wärmepresse

Eine Transferpresse ist ein Gerät mit zwei großen Metallplatten. Diese Platten werden durch eine temperaturgesteuerte Einstellung beheizt.

Sobald Sie die Temperatur eingestellt haben, können Sie Ihr Pergamentpapier und Ihren Artikel zum Heißpressen auslegen. Lassen Sie die obere Platte auf die untere Platte fallen und stellen Sie den Timer ein.

Transferpressen haben in der Regel immer eine Temperatureinstellung und eine Zeiteinstellung. Dies hilft Ihnen, die Kontrolle darüber zu behalten, wie Ihre Vinylübertragung abgeschlossen wird.

Diese werden hauptsächlich von Leuten verwendet, die Heimgeschäfte führen, um individuelle T-Shirts, Strampler, Hoodies, Taschen und mehr herzustellen.

Vor- und Nachteile der Verwendung einer Transferpresse

Einer der Gründe, eine Heißpresse anstelle eines Bügeleisens zu verwenden, ist, dass sie so einfach zu bedienen ist. Mit der Transferpresse stellen Sie einfach die Temperatur und den Timer auf die Anforderungen Ihres Projekts ein, legen Ihr Produkt auf die Presse und lassen es wirken.

  Die besten Häkelnadeln für Messergriff und Bleistiftgriff

Eine Heißpresse beseitigt wirklich das Rätselraten bei der Erstellung eines Wärmeübertragungs-Vinyl- oder Sublimationsartikels. Sie müssen sich nie fragen, ob es den richtigen Druck oder Countdown hat, um sicherzustellen, dass es genau die richtige Zeit erhält.

Und obwohl es keine Druckeinstellung gibt, wissen Sie, dass Sie mit der Art und Weise, wie die Kochplatten konstruiert sind, einen schönen, gleichmäßigen Druck erhalten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie einen größeren Raum erhalten. Transferpressen sind oft viel größer als das durchschnittliche Haushaltsbügeleisen. Mit einer Heißpresse können Sie ein größeres Design übertragen, ohne mehrere Pressen durchführen zu müssen, um alle Bereiche abzudecken.

Es eignet sich sicherlich auch gut zum Übertragen kleinerer Designs, aber der wirkliche Vorteil besteht darin, große Designs zu erstellen und zu übertragen, die ein Bügeleisen nicht in einem Durchgang ausführen könnte.

Bei der Verwendung einer Transferpresse sind zwei Nachteile zu berücksichtigen. Das erste ist, dass sie teuer sind. Ein guter Heißpresse kann Sie zwischen 100 und 300 US-Dollar kosten, je nachdem, für welche Sie sich entscheiden.

Dies kann eine erhebliche Investition für jemanden sein, der nur ein paar kleine Projekte durchführen möchte. Ein weiterer Nachteil ist, dass sie viel Platz einnehmen. Bei einer Transferpresse sind nicht nur die Kochplatten größer als bei einem Bügeleisen, sondern das gesamte Gerät ist ziemlich groß.

Dadurch kann die Maschine reibungslos laufen und alle erforderlichen elektrischen und Computerkomponenten aufnehmen. Dies kann jedoch für jemanden, der keinen eigenen Handwerks- oder Projektraum hat, ziemlich schmerzhaft sein.

Beste Projekte mit einer Transferpresse

Die besten Projekte, die man mit einer Transferpresse machen kann, sind Vinyl oder Sublimation Designs auf T-Shirts, Hoodies, Taschen, Strampler, Jogginghosen, weichen Hüten (denken Sie an Beanies, nicht Ballmützen) und anderen weichen Stoffartikeln.

Die meisten Stoffartikel können sicher mit einer Heißpresse verwendet werden, aber es ist immer eine gute Idee, die Stoffdetails und die Anweisungen für die Heißpresse zu überprüfen.

Manche Stoffe dürfen keinen hohen Temperaturen ausgesetzt werden, da sie sonst verbrennen und schmelzen. Sie möchten nicht, dass ein Stück Stoff in Ihrer teuren Heißpresse schmilzt und raucht.

  Die 9 besten Stickstoffstifte

Eisen

EIN Eisen ist ein kleines Haushaltsprodukt, mit dem man Falten aus der Kleidung bügelt. Glätteisen sind typischerweise Dampfbügeleisen, was bedeutet, dass sie ein Wasserfach auf der Rückseite und Dampflöcher auf der Heizplatte haben.

Sie können sie für Transfers verwenden, indem Sie sie auf Ihr Thermotransfer-Vinyl legen, mit einer Schicht Pergamentpapier zwischen dem Bügeleisen und Ihrem Gegenstand.

Diese werden hauptsächlich zum Entfernen von Falten aus Heimtextilien sowie für kleine, einzigartige T-Shirt-Projekte verwendet.

Vor- und Nachteile der Verwendung eines Bügeleisens

Ein Bügeleisen ist die ideale Wahl für Anfänger, die mit Wärmeübertragungsvinyl arbeiten und ein Gefühl dafür bekommen möchten, ob ihnen das Handwerk gefällt oder nicht.

Sie sind billig, sodass Sie keine große Investition in ein Hobby tätigen, das Ihnen vielleicht keine Freude macht oder für das Sie keine Zeit haben. Bügeleisen sind auch ein üblicher Haushaltsgegenstand. Sie sind normalerweise in den meisten Haushalten leicht verfügbar, da sie verwendet werden, um Falten aus Kleidungsstücken zu glätten.

Auch wenn Sie noch keinen haben, können Sie das tun Kaufen Sie einen für weniger als 20 $. Ein weiterer Vorteil ist, dass Bügeleisen einfach zu verstauen sind. Es nimmt nicht viel Platz ein, denn Sie rollen das Kabel einfach auf und legen es nach dem Abkühlen in Ihren Wäscheschrank oder Ihre Waschküche.

Auf der anderen Seite hat ein Bügeleisen keine Temperatur- oder Zeiteinstellungen. Bügeleisen sind so voreingestellt, dass sie einen bestimmten Temperaturbereich erreichen, und sie bleiben nur so lange auf der Kleidung, wie Sie sie dort belassen.

Dies ist ein viel manuellerer Vorgang, der nicht unbedingt sicherstellt, dass Ihr Wärmeübertragungsvinyl mit der richtigen Temperatur aufgetragen wird.

Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie keine vollständige Abdeckung oder Druck durch die Dampflöcher in der Metallplatte erhalten. Überall dort, wo sich über Ihrem Transfer ein Dampfloch befindet, fehlt Ihnen der Druck, der bei einer glatten Metallplatte vorhanden wäre.

  Diagramm zum Mischungsverhältnis von Epoxidharz

Schließlich können Bügeleisen für Wärmeübertragungen über die geringe Größe des Bügeleisens hinaus schwierig zu verwenden sein. Vinyl-Transfer-Designs für T-Shirts, Hoodies und Taschen sind normalerweise größer als die Größe eines Bügeleisens, sodass Sie mehrmals drücken müssen, um das gesamte Design abzudecken.

Die besten Projekte mit einem Bügeleisen

Wie oben erwähnt, ist ein Bügeleisen am besten für Anfänger geeignet, die versuchen möchten, ihre eigenen personalisierten T-Shirts herzustellen. Sie können ein Bügeleisen verwenden, um weiche Stoffartikel mit einem Vinyl-Wärmeübertragungsdesign herzustellen.

Einige gängige Artikel, die mit einem Bügeleisen für die Wärmeübertragung hergestellt werden, sind T-Shirts, Hoodies und Stofftragetaschen oder wiederverwendbare Einkaufstaschen.

Denken Sie daran, dass nicht alle Stoffe für die Wärmeübertragung geeignet sind. Überprüfen Sie die Empfehlungen auf dem Thermotransfer-Vinyl und die Stoffdetails auf dem Etikett.

Einige Stoffe dürfen möglicherweise nicht gebügelt oder im Trockner getrocknet werden (hoher Hitze aussetzen). Wenn dies der Fall ist, verwenden Sie es nicht für Wärmeübertragungsdesigns.

Hitzepresse vs. Bügeleisen: Zusammenfassung

Welches ist im Vergleich Transferpresse vs. Bügeleisen besser? Es hängt davon ab, ob!

Eine Transferpresse ist ideal für den Hausbesitzer. Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden Produkte mit einer soliden, langanhaltenden Wärmeübertragung erhalten.

Es ist auch großartig, wenn Sie nur Geschenke für Ihre Freunde oder sich selbst machen und professionell aussehende Projekte erstellen möchten.

Ein Bügeleisen eignet sich hervorragend, um schnell eine kleine Reihe von Projekten abzuschließen, oder für Anfänger, die sich im Handwerk versuchen möchten.

Wenn Sie nur einen Strampler herstellen möchten, um eine Schwangerschaft anzukündigen, oder eine kleine Gruppe von T-Shirts für einen Junggesellenabschied, reicht ein Bügeleisen aus.

Für diejenigen, die sich noch nicht sicher sind, was das Beste für ihr nächstes Projekt ist, sehen Sie sich die kurze Zusammenfassung unten an:

Wärmepresse Eisen
Wie benutzt man Zwei Heizplatten, die auf die Temperatureinstellung erhitzt und dann auf einem Kleidungsstück oder Stoffstück für ein Wärmeübertragungsdesign, wie z. B. Vinyl oder Sublimation, zusammengepresst werden Eine kleine Heizplatte, die eine voreingestellte Temperatur auf dem Gerät erreicht und dann manuell auf ein Kleidungsstück oder einen Stoffartikel für ein Wärmeübertragungs-Vinyl-Design (keine Sublimation) gedrückt wird.
Vorteile Zeit- und Temperatureinstellungen, gleichmäßiger Druck, größerer Raum Günstig, leicht verfügbar, einfach zu lagern
Nachteile Teure, große Maschine, die viel Platz einnimmt Schwierig, eine solide, gleichmäßige Wärmeanwendung zu erreichen, keine Temperatur- oder Zeiteinstellungen, schwierig bei großen Designs zu verwenden
Projekte Vinyl oder Sublimation auf weichen Stoffen wie Hemden, Jogginghosen, Taschen, Hüte und mehr Wärmeübertragung von Vinyl auf weiche Stoffe, am besten für kleinere Designs
Empfehlung Am besten für Heimunternehmen oder häufige Bastler, die viel für ihr Geld bekommen Am besten geeignet für kleinere Chargen, einzigartige Projekte für einen besonderen Anlass oder Anfänger

Verwandte Artikel

Beste Heißpressmaschinen für T-Shirts

Beste Bügelbretter zum Nähen

Sublimation vs. Wärmeübertragung