Ihr erstes luftgetrocknetes Keramikprojekt

Sie gingen in ein Geschäft und konnten nicht widerstehen, diesen luftgetrockneten Ton in die Hände zu bekommen! Nun, was würdest du jetzt tun? Erstellen Sie natürlich etwas Neues und Interessantes damit. Wenn dies das erste Projekt ist, das Sie mit dem lufttrocknenden Ton durchführen möchten, denken Sie daran, dass die Reise keine gerade Linie ist. Wenn Sie nicht jemanden haben, der Sie durch den Prozess führt, recherchieren Sie gründlich, bevor Sie sich auf Ihr Handwerksabenteuer begeben!

Es versteht sich von selbst, dass nicht jedes Töpferprojekt ein Erfolg wird, auch wenn Sie in der Vergangenheit bereits Erfahrung gesammelt haben. Bei der perfekten Umsetzung Ihres Töpferprojekts spielen viele Faktoren eine Rolle.

Aber da Sie den luftgetrockneten Ton zum ersten Mal verwenden, müssen Sie verstehen, was er eigentlich ist.

Was ist Air Dry Clay?

Für jemanden, der die traditionelle Ofenkeramik nicht mag, ist der luftgetrocknete Ton eine vielseitige Wahl für Töpferliebhaber. Dieser Bastelartikel ist ideal für Anfänger, die sich gerade in die Welt des Töpferns gewagt haben.

Um den lufttrockenen Ton dauerhaft zu machen, müssen Sie ihn nicht in einem Ofen erhitzen oder wie Fimo bei hohen Temperaturen härten. Die lufttrocknenden Varianten trocknen, härten und härten problemlos aus, auch bei Raumtemperatur. Nach dem Trocknen lässt es sich leicht bemalen oder auf vielfältige Weise dekorieren.

Was sind die Verwendungen von luftgetrocknetem Ton?

Im Allgemeinen wird lufttrocknender Ton verwendet, um Töpferwaren zu kleben, zu ritzen, zu kneifen, zu rollen oder zu schweißen. Es kann auch in Form von Modelliermasse verwendet werden. Darüber hinaus eignet sich diese Tonvariante ideal als Kartenverzierung zusammen mit verschiedenen anderen Projekten.

Bitte beachten Sie, dass das Projekt nach der Fertigstellung gründlich getrocknet werden muss, um Schäden zu vermeiden. Während der Zeitrahmen für die Lufttrocknung zwischen 24 Stunden und 72 Stunden liegt, kann es je nach Dicke des Projekts bis zu einer Woche dauern.

Selbst wenn Ihr Projekt völlig ausgetrocknet erscheint, fangen Sie nicht an, sich damit abzumühen, bis Sie die einwöchige Zeitleiste abgeschlossen haben. Dies stellt sicher, dass das Projekt bei der Abwicklung der Nachtrocknungsprozesse nicht beschädigt wird.

Hier sind einige schnelle Eigenschaften von luftgetrocknetem Ton, die Sie kennen sollten:

Name Luftgetrockneter Ton
Material Auf Wasserbasis
Haltbarkeit (bei ungeöffneter Lagerung) 1 Jahr (ungefähr)
Trockenzeit 24 Stunden bis 72 Stunden
Funktionen Ungiftig, selbsthärtend
Nach dem Trocknen Textur Völlig solide

Tipps für erstmalige Töpfer an der Luft trocknen

Hier bringen wir einige der bewährten Tipps, die Ihnen helfen, Perfektion zu erreichen, wenn Sie sich zum ersten Mal im Töpfern mit lufttrocknendem Ton versuchen.

Wir hoffen, dass das Ausprobieren dieser Tipps Probleme vermeidet, die Sie bei dem Prozess behindern könnten, und sicherstellt, dass Ihr Geld und Ihre Zeit nicht verschwendet werden.

1-Vorbereiten der Arbeitsfläche:

Seien Sie bei der Arbeit an Ihrem allerersten Töpferprojekt nicht überrascht, wenn Sie unerwünschte Partikel finden, die am Ton haften bleiben. Es könnte alles sein, von den Haaren Ihres Hundes bis hin zu Fusseln, die in die Luft wehen. Der Schlüssel zur Vorbereitung der Arbeitsfläche, bevor Sie mit dem Formen Ihres luftgetrockneten Tons beginnen.

  Die beste Töpferscheibe für ein Kind und Töpferton

Es wird empfohlen, eine hochwertige Silikon-Bastelmatte zu verwenden. Alternativ können Sie auch ein Geschirrtuch oder Wachspapier verwenden, um Staub oder Schmutz auf Ihrer lufttrocknenden Ton-Arbeitsfläche zu entfernen. Darüber hinaus ermöglicht dies eine einfache Übertragung des Töpferprojekts, ohne dass Rückstände an der Oberfläche haften bleiben.

2-Behandlung der Klebrigkeit:

Beim Basteln kann luftgetrockneter Ton anfangs ziemlich klebrig sein. Es kann an den Händen, der Arbeitsfläche oder sogar dem Schneidwerkzeug haften bleiben. Außerdem solltest du bedenken, dass nicht alle luftgetrockneten Tone gleich sind. Es wird immer einen kleinen Unterschied in der Haptik und Textur geben.

Ein wenig Lotion auf die Hände zu reiben kann in dieser Situation helfen. Dies trägt dazu bei, die mit dem leicht formbaren, lufttrocknenden Ton verbundene Klebrigkeit zu minimieren.

3-Decken Sie das Projekt ab:

Wenn Sie mit dem Projekt zur Hälfte fertig sind und nicht weitermachen möchten, ist es wichtig, ein leicht feuchtes Tuch oder Papiertuch auf das Projekt zu legen, um alles abzudecken. Anschließend rundherum ein bis zwei Lagen Frischhaltefolie auftragen.

Dies verhindert, dass der Ton vollständig austrocknet, und stellt sicher, dass er am nächsten Tag oder in den kommenden Tagen fertig ist. Wenn Sie jedoch planen, Ihre Bastelsitzungen für mehr als ein oder zwei Tage zu unterbrechen, ist es besser, einen luftdichten Behälter zu verwenden, um Ihren Ton zu lagern und zu verhindern, dass der Ton verloren geht.

4-Vermeiden Sie unnötige Verdünnung des Tons:

Wenn Ihr Ton viel zu dünn ist, kann er schließlich reißen und zerbröckeln, sobald er zu trocknen beginnt. Denken Sie daran und stellen Sie sicher, dass Sie ein solides Fundament für Ihr Projekt legen. Verwenden Sie ein verstellbares Nudelholz, um eine gleichmäßige Dicke rund um Ihr Tonprojekt zu erzeugen.

5-glattes Finish:

Beim Modellieren des lufttrocknenden Tons können Sie auf einige Unvollkommenheiten stoßen. Wenn Sie die Unebenheiten glätten möchten, können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie ein wenig Wasser auf die Oberfläche tupfen. Verwenden Sie einen Schwamm oder Ihre Finger und tupfen Sie das Wasser rundum ab, um verschiedene Bereiche zu glätten.

Achten Sie darauf, nicht zu viel Wasser in den Ton zu geben. Dies kann folglich die Gesamttrocknungszeit verlängern. Darüber hinaus können Sie nach dem Trocknungsprozess des Projekts einige raue Bereiche bemerken. Dies ist kein Grund zur Sorge. Sie können dies mit hochwertigem feinem Schleifpapier korrigieren.

6-Verbinde und füge Ton hinzu:

Mehrere Handwerker vervollständigen ihr Projekt, indem sie den Ton hinzufügen oder mischen. Der Schlüssel ist, den Beleg oder die Punktzahl zu nutzen. Sie können die Oberfläche Ihres luftgetrockneten Tons mit einem Zahnstocher und Bildhauerwerkzeugen abkratzen. Dies stellt sicher, dass Ihr Ton an etwas haften kann.

An der Seite etwas Schlickerwasser (zu einer pastösen Konsistenz verwässerter Ton) ansetzen. Dies kann dabei helfen, zwei Tonstücke miteinander zu verbinden und gleichzeitig eine starke und dauerhafte Verbindung herzustellen, ohne zu reißen oder zu brechen.

  Der Tipp Nr. 1, wenn Ihre Keramik verrutscht

7-Modellieren der Details:

Wenn Sie die kleineren Details modellieren, können Sie Ihrem Ton etwas Festigkeit verleihen, indem Sie eine ausgewogene Mischung aus Wasser und PVC-Kleber verwenden. Diese Wäsche stellt sicher, dass die Wahrscheinlichkeit von Rissen oder Brüchen geringer ist.

8-Trocknen des Tons:

Das Beste am lufttrocknenden Ton ist die Tatsache, dass er von selbst trocknet und Sie keine zusätzlichen Anstrengungen unternehmen müssen, um ihn trocknen zu lassen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie den Schneide- und Formprozess abschließen, bevor der Ton vollständig austrocknet.

Achte beim Trocknen der Knete darauf, dass sie keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist oder zu schnell trocknet. Wenn dies passiert, kann es zu Rissen oder Ablösungsproblemen kommen. Bewahren Sie Ihr Projekt fern von Staub und direkter Sonneneinstrahlung an einem schattigen Ort auf, um ein langsames und gleichmäßiges Trocknen zu gewährleisten.

Drehen Sie Ihre Projekte außerdem wann immer möglich um. Dies würde sicherstellen, dass es keine nassen Stellen mehr gibt, wenn Sie Ihr Projekt endlich streichen möchten. Normalerweise dauert es bis zu 24 Stunden, bis jedes Projekt getrocknet ist. Eine vollständige Aushärtung ist jedoch erst nach 72 Stunden möglich.

9-Projekt einfärben:

Sie können Ihr lufttrocknendes Tonprojekt auf zwei verschiedene Arten färben, die erste vor dem Trocknungsprozess und die zweite danach. Nachdem Sie den Ton in gleiche Hälften geteilt haben, können Sie Acrylfarbe, Lebensmittelfarbe oder sogar Wasserfarben hinzufügen. Etwas Wasser mit der Farbe macht die Konsistenz rundherum gleichmäßig.

Andererseits können Sie dem Projekt auch schaden, nachdem es ausgetrocknet ist. Warten Sie unbedingt mindestens 72 Stunden, bevor Sie mit dem Färbeprozess beginnen. Der Schlüssel ist, ein hochwertiges Pint wie Acryl zu verwenden, um Farben wie gewünscht hinzuzufügen. Wenn Sie Schichten auftragen, lassen Sie die vorherigen vollständig trocknen.

10-Projekt versiegeln:

Dieses spezielle Segment der lufttrocknenden Tonkeramik hat seine eigenen Kontroversen. Nach gründlicher Recherche kann man zu dem Schluss kommen, dass Ihr luftgetrockneter Ton niemals wirklich wasserdicht sein kann. Es kann jedoch so gut wie möglich wasserdicht gemacht werden.

Luftgetrockneter Ton kann den Ton wasserfest machen, wenn er mit einem Lack oder einer Glasur auf Acrylbasis versiegelt wird. Sie können sich je nach Ihrer Wahl für eine glänzende oder eine matte Oberfläche entscheiden. Darüber hinaus hilft die Verwendung von ModPodge, Abplatzungen oder Verblassen in irgendeiner Weise zu verhindern.

Wie viel kostet lufttrocknender Ton?

Aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeit, automatisch zu trocknen, kann dich luftgetrockneter Ton im Vergleich zu normalem Ton, der in einem Ofen gebrannt wird, etwas mehr kosten. Dies gibt Ihnen jedoch den Komfort des Gießens und hilft, Projekte schneller zu machen, ohne in einen Ofen investieren zu müssen. Während normaler Ton deutlich günstiger ist, steigt der Kostenfaktor deutlich an, wenn man für einen Brennofen aufkommen muss. Bei lufttrockenem Ton ist dies nicht der Fall.

  Warum macht Töpfern uns glücklich?

Benötigen Sie Ausrüstung oder Werkzeuge, um mit lufttrocknendem Ton zu basteln?

Wie bei jeder Art von Ton, auch wenn Sie ihn möglicherweise mit Ihren Händen formen können, ist der Schlüssel, die kleinsten Details perfekt einzufügen und am Ende ein wunderschön aussehendes Kunstwerk zu erhalten. Wenn Sie sich fragen, was das beste Toolset für Anfänger sein könnte, können Sie die herunterladen Sortiment von Keramik- und Bildhauerwerkzeugen aus Meuxan. Dieses Werkzeugset enthält 30 verschiedene Arten von Werkzeugen, die Ihnen beim Basteln helfen.

Hier ist eine Liste einiger beliebter Handwerkswerkzeuge, die für luftgetrocknete Tontöpferkunst verwendet werden, sowie deren Anwendungsszenario:

Werkzeugtyp

Anwendungsfall

Kleine Rippen Zum Abrunden von Kanten und Ecken
Große Rippen Formen und Glätten
Rander Runde Schüssellippe/Schneidbecherfuß
Doppelseitiges Trimmwerkzeug Für präzises Schneiden und Rasieren
Kabelschneider Zum Durchtrennen von Ton
Schaber So fügen Sie Designs und Muster hinzu
Lochschneider Machen Sie Löcher zum Hinzufügen von Griffen
Ribbon-Tool Zum Schnitzen und Formen
Schwamm Wasser abtupfen, um Austrocknung zu verhindern
Doppelschleife Um die kleineren Abschnitte zu schneiden
Nadelwerkzeug Zum Anbringen empfindlicher Add-Ons
Putzmesser Bildhauen, Schneiden und Schaben
Vinyl-Hülle Zur ordentlichen Aufbewahrung der Töpferwaren

Kann man Modelle mit lufttrocknendem Ton herstellen?

Ja, mit lufttrockenem Ton lassen sich durchaus interessante Projektmodelle herstellen. Um diese kleinen Figuren, Modelle oder Geweihe herzustellen, begnügen Sie sich mit Drahtwerkzeugen, um eine Halterung zu schaffen, die hilft, den Ton an Ort und Stelle zu halten.

Sie können es so formen, wie Sie möchten, und es muss nicht perfekt sein, aber stark und dick, damit Sie beim Auftragen von Ton helfen können. Darüber hinaus sind Nudelhölzer eine große Hilfe, wenn es darum geht, Ton an der Luft zu trocknen, um das Projekt gleichmäßig zu glätten. Es hilft auch, raue Kanten und Schönheitsfehler zu glätten.

Wie kann ich luftgetrockneten Ton dekorieren?

Wie bereits erwähnt, ist das Färben Ihres Tons Teil der Dekoration und kann vor dem Formen oder nach dem Trocknen des Tons erfolgen. Abgesehen davon können Sie mit Hilfe von Mod Podge auch Decoupage-Papiere in das Projekt einbringen. Der gleiche Mod Podge kann verwendet werden, um Ihr Projekt zu lackieren oder zu verschönern.

Pailletten und Knöpfe sehen einfach toll aus, wenn sie direkt in die Oberfläche Ihres luftgetrockneten Tons gedrückt werden, bevor er zu härten beginnt. Sobald Ihr Ton ausgehärtet ist, können Sie Heißkleber verwenden, um zusätzliche Verzierungen anzubringen.

Fazit

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie mit Ihrem allerersten luftgetrockneten Tonprojekt beginnen. Denken Sie daran, Ton nicht in großen Mengen anzumischen, da er während der Arbeit austrocknen und zu unnötigem Produktabfall führen kann. Bewahren Sie Ihren Ton aufgerollt in Frischhaltefolie auf und bewahren Sie ihn fest in einem luftdichten Behälter auf, während Sie jeweils mit einer kleinen Portion arbeiten. Wir hoffen, dass Sie mit diesen Tipps weiter experimentieren und am Ende einige schöne Töpferartikel erhalten!