Kann ich Crayola Air Dry Clay backen?

Luftgetrockneter Ton erfordert kein Brennen, um gehärtet und dauerhaft gemacht zu werden. Der einzige Grund, warum Handwerker dazu neigen, es in den Ofen zu stellen, ist, den Trocknungsprozess zu beschleunigen. Dies spart zusätzliche Zeit, die für den Trocknungsprozess aufgewendet wird. Sie können den lufttrocknenden Ton also im Wesentlichen nicht braten oder backen, sondern ihn eher trocknen oder die Feuchtigkeit schneller verdunsten lassen.

Um sicherzustellen, dass luftgetrockneter Ton während des Brennvorgangs nicht ausbrennt oder reißt, müssen Sie einen gründlichen Prozess befolgen. Hier ist ein kurzer Überblick über das richtige Verfahren zum Backen von Crayola Air-Dry Clay.

Crayola Air-Dry Clay: Wie trocknet man es in einem Ofen?

Um den lufttrocknenden Ton perfekt zu trocknen, befolgen Sie diese Schritte bis zum Anschlag:

  • Legen Sie Ihr Backblech mit hochwertiger Alufolie aus
  • Legen Sie nun das Bild auf ein Backblech
  • Legen Sie Ihr Backblech in den kalten Backofen. Nicht vorheizen, sonst kann der plötzliche Temperaturwechsel zu Rissen im Ton führen
  • Nachdem Sie den Ton in den Ofen gestellt haben, stellen Sie die Temperatur auf die niedrigste Einstellung, irgendwo zwischen 200oF und 250oF
  • Die Backzeit kann je nach Dicke und Größe des Bildes variieren

Natürlich würde luftgetrockneter Crayola-Ton etwa 24 bis 72 Stunden brauchen, um vollständig zu trocknen. Die Trocknungszeit kann je nach Dicke und Größe Ihrer Skulptur variieren. Außerdem wird die Trocknungszeit auch durch die Umgebungsbedingungen verändert. Die meisten Hersteller geben eine Trockenzeit von 1/4 ane eines Daumens. Wenn Ihre Skulptur also dicker ist, fügen Sie einfach die Trocknungszeit hinzu.

Ist Crayola luftgetrockneter Ton perfekt für den Modellierprozess?

Crayola luftgetrockneter Ton eignet sich ideal zum Pressen, Herstellen von Platten, Wickeln, Schweißen und Ritzen. Es kann auch in Form von Modelliermasse verwendet werden. Der Ton eignet sich auch hervorragend zum Verschönern von Karten oder anderen Projekten. Die fertigen Skulpturen müssen gründlich getrocknet werden. Es kann bis zu einer Woche dauern, bis das Projekt vollständig getrocknet ist.

  Der Tipp Nr. 1, wenn Ihre Keramik verrutscht

Dieser Ton ist leicht zu reinigen und zu formen. Sie wird in einem hochwertigen, wiederverschließbaren Eimer geliefert, der ein Austrocknen der Tonerde verhindert. Dieser Ton wird aus hochwertiger, natürlicher Erde hergestellt und trocknet, um fest und hart zu werden. Es kann unter Verwendung traditioneller lufttrockener Formtechniken geformt werden.

Eigenschaften von Crayola Air Dry Clay:

Funktionen Lufthärtend und ungiftig
Trockenzeit 24 Stunden (variiert je nach Dicke und Größe)
Farbe Weiß
Zustand nach dem Trocknen Hart und solide
Material Hergestellt aus weißer Erde (natürlich) und Mischung auf Wasserbasis

Crayola ist ohne Zweifel eine Verbesserung gegenüber der traditionellen luftgetrockneten Tonsorte. Die Textur ist feiner und glatter als zuvor, mit einem weniger klebrigen Design. Nachtrocknender, lufttrocknender Ton kann lackiert oder bemalt werden. Aber wie jeder andere lufttrockene Ton kann auch Crayola während des Formprozesses austrocknen. Stellen Sie also sicher, dass Sie genau die Menge Ton verwenden, die Sie benötigen, und bewahren Sie den Rest im wiederverschließbaren Eimer auf, um die Feuchtigkeit zu speichern. Luftgetrockneter Ton kann mit Tempura, Wasserfarben oder sogar Acrylfarben eingefärbt werden.

Weitere Informationen zum Crayola Air-Dry Clay finden Sie in unserem vollständigen Testbericht unter Spinning Pots Crayola Lufttrocknender Ton.

Kann Crayola lufttrocknenden Ton beim Brennen brechen?

Während die Epoxid-Sorten des luftgetrockneten Tons schnell aushärten, ohne zu reißen, kann die Weißerde-Sorte zerbrechlich sein und sogar reißen, wenn das Brennen falsch durchgeführt wird. Stellen Sie die Skulptur nicht in den vorgeheizten Ofen, um Risse während des Backvorgangs zu vermeiden. Die plötzliche Temperaturänderung kann eine plötzliche Ausdehnung des Tons verursachen, was zu Rissen in der Skulptur führt.

  Die Top 3 Low-Fire-Glasur-Rezepte

Der Schlüssel ist, den Ton in einen Ofen mit normaler Temperatur zu legen. Dann langsam auf die gewünschte Temperatur vorheizen lassen. Versuchen Sie nicht, die maximal mögliche Hitze in kurzer Zeit zu erreichen. Die beschleunigte Ausdehnung kann auch eine wichtige Ursache für Rissbildung sein.

Abgesehen davon, wenn der lufttrockene Ton nicht die richtige Feuchtigkeit in der Form hat, kann es auch zu Rissen kommen. Beim Formen müssen Sie darauf achten, dass die Schichten des Bildes nicht zu dick oder zu dünn sind. In beiden Fällen können Risse auftreten. Der Schlüssel ist also, dem 1/4 zu folgene einer Zollregel. Diese Dicke ist ideal zum Formen mit lufttrockenem Crayola-Ton und wird nicht brechen oder Risse im Projekt verursachen.

Wenn Sie unsicher sind, ob das Projekt im Brennprozess gut abschneidet, können Sie ganz einfach ein Pilotprojekt zu Testzwecken vorbereiten. Legen Sie es dann in den Ofen, um zu prüfen, ob es während des Backvorgangs reißt oder bricht. Dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob Größe, Dicke, Feuchtigkeitsgehalt oder andere Zusätze richtig funktionieren.

Bleibt Crayola Air-Dry Clay am Backblech haften oder brennt es?

Denken Sie beim Brennen von luftgetrocknetem Crayola-Ton daran, dass er nicht wirklich an den flachen und glatten Metalloberflächen haftet. An den raueren Metalloberflächen haftet es jedoch definitiv. Gleiches gilt auch für Backbleche.

Deshalb empfehlen Künstler, Alufolie auf das Backblech zu legen, damit sie nicht am Blech kleben bleibt. Darüber hinaus sorgt es auch für eine gleichmäßige Trocknung des Bildes von allen Seiten und sogar der Basis.

Wie lange sollten Sie Crayola lufttrocknenden Ton in den Ofen stellen?

Um den luftgetrockneten Ton auszuhärten, beträgt die ideale Backzeit zwischen 20 und 30 Minuten, wenn zwischen 215 gebacken wirdÖF und 300ÖF. Bitte beachten Sie, dass diese Temperatur und Zeit je nach Marke variieren können und möglicherweise nicht für andere Sorten als Crayola gelten.

  Laguna Brand Modeling Clay (selbsthärtend) Bewertung

Fazit

Zweifellos das nächste Mal, wenn Sie vorhaben, ein neues Kunstwerk oder Projekt zu erstellen Crayola luftgetrockneter Ton ist die beste Wahl. Crayola ist am einfachsten zu verarbeiten und kann leicht zerkleinert, geformt oder wiederverwendet werden, bevor es austrocknet. Die Marke gibt Ihnen eine gute Zeit, um den Ton zu formen, bevor er zu trocknen beginnt. So können Sie mit Präzision basteln und der Ofentrocknungsprozess kann helfen, den Prozess zu beschleunigen, wenn Sie ihn richtig befolgen!