Kann man auf Nylon sublimieren?

Sublimation bietet eine alternative Möglichkeit, auf eine Vielzahl von Artikeln, einschließlich Stoffen, zu drucken, aber das Problem mit Sublimation ist, dass es nicht für alle Arten von Materialien ideal ist, also müssen Sie vorsichtig sein, was Sie sublimieren möchten.

Eines dieser Materialien, auf das Sie möglicherweise sublimieren möchten, ist Nylon.

Kann man auf Nylon sublimieren? Das Sublimieren auf Nylon ist möglich, aber besonders erfolgreich bei niedrigeren Temperaturen. Es gibt jedoch viele Arten von Nylongeweben, die alle unterschiedlich auf den Färbeprozess reagieren, daher müssen Sie dasjenige finden, das am besten funktioniert.

Wenn Sie das Sublimieren auf Nylon ausprobieren möchten, lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob es möglich ist, wie es geht und wie Ihre Erfolgschancen sind!

Was ist Sublimation?

Einfach ausgedrückt ist die Sublimation eine Methode zum Bedrucken oder Färben von Stoffen, bei der Hitze und Farbstoff verwendet werden, um ein Design auf Stoff zu übertragen. Mit dem Sublimationsverfahren können Sie ganze Kleidungsstücke drucken, was bei nahtlosen Designs hilft.

Beim Sublimationsverfahren wird ein Design auf eine spezielle Papiersorte aufgebracht. Die Tinte auf dem Papier wird dann unter Hitze in Gas umgewandelt, das dann auf den Stoff aufgebracht wird, wodurch das Design dauerhaft auf den Stoff gedruckt wird.

Dies gewährleistet ein farbenfrohes, dauerhaftes Ergebnis, das sich nicht wegwäscht, reißt oder abblättert. Es ist ideal für Kleinseriendesigns und Designs, die ziemlich viele Details enthalten.

Hier ist eine Einführung in die Sublimation für Anfänger von Design Bundles auf YouTube.

Was ist Nylon?

Nylon ist ein Sammelbegriff für eine bestimmte Familie synthetischer Fasern aus Polyamiden. Im Allgemeinen sind Nylonmaterialien seidig und thermoplastisch. Es wird normalerweise aus Erdöl hergestellt, aber das bedeutet, dass es unter Hitze schmilzt.

Es gibt viele Arten von Nylongewebe, aber die meisten davon sind ziemlich hitzeempfindlich und schmelzen zu einem kunststoffähnlichen Material.

Kann man auf Nylon sublimieren?

Es ist möglich, auf Nylon zu sublimieren, aber Sie müssen damit sehr vorsichtig sein und sicherstellen, dass Sie die richtige Art von Nylon für den Sublimationsprozess verwenden.

Wenn Sie mit Nylon sublimieren, müssen Sie es bei einer niedrigeren Temperatur tun. Das liegt daran, dass Nylon einen niedrigen Schmelzpunkt hat und wenn es zu viel Hitze ausgesetzt wird, kann es schmelzen und der Stoff kann brechen.

  Die 5 besten Steine ​​für die Felsmalerei (+ Wo sie zu finden sind)

Das andere Problem ist, wie das Nylon auf den Farbstoff reagieren könnte. In einigen Fällen nimmt das Nylon aufgrund des Sublimationsprozesses möglicherweise nur eine helle Farbe an, in anderen Fällen kann es jedoch gut funktionieren.

Es gibt einige Nylonstoffe, die mit bestimmten Chemikalien und Zusatzstoffen vorbehandelt wurden, die bei der Farbstoffaufnahme helfen, damit das Nylon die Muster und Farben besser hält.

Es ist allgemein anerkannt, dass Nylon 6 und Nylon 7 am besten für die Nylonsublimation verwendet werden, da sie höhere Schmelzpunkte haben, sodass sie den Sublimationsprozess mit geringerer Wahrscheinlichkeit des Schmelzens durchlaufen können.

Beim Sublimieren mit Nylon ist es am besten, zuerst eine kleine Menge zu testen. Sie möchten nicht auf das gesamte Stück drucken und es scheitern lassen, also ist es am besten, ein paar Testpatches zu machen, um sicherzustellen, dass die Sublimation funktioniert.

Wie einfach ist es, auf Nylon zu sublimieren?

Die Sublimation auf Nylon kann schwieriger sein als die Sublimation auf anderen Stoffen, da es einen Schmelzpunkt hat, der während des Sublimationsprozesses erreicht werden kann.

Sie sollten auch einige Testpatches mit Nylon machen, da die Sublimation möglicherweise nicht immer funktioniert, so dass es einige Versuche und Irrtümer erfordern kann, bevor Sie es richtig hinbekommen.

Wenn Sie auf Nylon sublimieren, müssen Sie dies bei einer niedrigeren Temperatur tun, und dies erfordert möglicherweise mehr Druck, damit sich das Design dauerhaft mit dem Stoff verbindet und verschmilzt.

Wie sublimiert man auf Nylon?

Die Sublimation auf Nylon folgt einem ziemlich ähnlichen Prozess wie die Sublimation auf anderen Stoffarten, wie das Drucken des Designs auf das Spezialpapier und das Vorbereiten aller notwendigen Werkzeuge.

Der Unterschied zur Sublimation auf Nylon besteht darin, dass Sie die Temperatur und die Presszeit anpassen müssen. Dadurch können die Farbstoffe richtig auf dem Stoff haften, ohne das Nylon einer Temperatur auszusetzen, die hoch genug ist, um zu schmelzen.

Wenn es Zeit ist, den Stoff zu pressen, Sie sollten die Temperatur auf etwa 330 ° F senken und 80-90 Sekunden ruhen lassen.

Auch dies hängt von der Art des Nylons ab, das Sie verwenden, also müssen Sie es zuerst testen, um sicherzustellen, dass der Stoff dabei nicht beschädigt wird.

  Transparente Malerei (Ultimate Guide)

Warum auf Nylon sublimieren?

Nylon ist im Vergleich zu anderen Stoffen schwieriger zu sublimieren, aber es gibt einige Vorteile beim Sublimieren auf Nylon.

Nylon hat vielleicht keine großartigen feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften, aber es ist langlebig und kann sich ziemlich dehnen. Es ist ein weicher, glatter Stoff und sorgt für tolle Kleidungsstücke und Kleidungsstücke.

Es ist ein nicht absorbierendes Material, daher ist es auch eine großartige Option für Sporttaschen, Sportartikel, Sweatshirts und mehr, und diese können alle mit einigen sublimierten Designs darauf großartig aussehen.

Was ist die richtige Temperatur für die Sublimation auf Nylon?

Die Temperatur ist der wichtigste Faktor, der beim Sublimieren auf Nylon zu beachten ist, da der Schmelzpunkt von Nylon bei etwa 500 °F liegt.

Sie müssen sicherstellen, dass die Drucktemperatur deutlich unter dem Schmelzpunkt gehalten wird, um die Gefahr des Schmelzens des Stoffes (was auch die Stoffpresse ruinieren kann) wirklich zu verringern.

Obwohl die Temperatur von der Art des zu sublimierenden Nylons abhängt, ist es am besten, die Temperatur zwischen 330 und 400 ° F zu halten. Sie können die Temperatur nach Bedarf anpassen, aber achten Sie darauf, dass sie der Schmelztemperatur nicht zu nahe kommt.

Je höher die Temperatur, desto besser werden der Druck und das Design, also ist es ein ziemlich schmaler Grat, wenn Sie auf Nylon drucken, also müssen Sie die Temperatur finden, die für Sie am besten geeignet ist.

Was sind die besten Sublimationsmöglichkeiten?

Es gibt eine ganze Reihe von Materialien, auf die Sie sublimieren können, und zu wissen, welche die besten Optionen sind, wird Ihnen helfen, die besten Ergebnisse zu erzielen.

Hier sind einige der besten Materialien für die Sublimation:

Baumwolle

Baumwolle ist möglicherweise die am häufigsten verwendete Stoffart für die Sublimation. Es ist atmungsaktiv, leicht und angenehm zu tragen. Es hält auch dem Sublimationsprozess gut stand.

Selbst nach dem Sublimieren behält Baumwolle all ihre großartigen Eigenschaften, und das gedruckte Design auf dem Stoff ist dauerhaft und langlebig und hat ein großartiges Finish.

Polyester

Polyester ist ein weiterer beliebter Stoff, der für die Sublimation verwendet wird. Die in Polyester enthaltenen Polymere öffnen sich gut, wenn sie Hitze ausgesetzt werden, sodass die Farbstoffe aus dem Sublimationsprozess gut zurückgehalten werden.

  Tapete aufhängen (die besten DIY-Ideen)

Wenn der Farbstoff in einen gasförmigen Zustand übergeht, dringt er leicht in die Poren des Polyestergewebes ein und härtet dauerhaft aus, wodurch ein klares und dauerhaftes Design entsteht.

Der Vorteil bei der Verwendung von Polyester ist, dass es ein pflegeleichter Stoff ist und mit wenig Aufwand knitterfrei bleibt. Es gibt auch viele Arten von Polyesterartikeln, auf die Sie sublimieren können, sodass Sie wirklich mit der Herstellung einer ganzen Reihe von Artikeln experimentieren können!

Kann man auf Nylon sublimieren?

Sie können auf Nylon sublimieren, aber Sie müssen auf die Temperatur achten, die Sie während des Sublimationsprozesses verwenden, da Nylon schmelzen kann, wenn es hohen Temperaturen ausgesetzt wird.

Wenn Sie auf Nylon sublimieren, sollten Sie verschiedene Arten von Nylon bei unterschiedlichen Hitzestufen testen, um diejenige zu finden, die am besten funktioniert, und es ist am besten, zuerst an Materialresten zu testen, damit Sie nicht riskieren, das Stück, an dem Sie arbeiten, zu ruinieren.

Achten Sie auf die Temperatur, drücken Sie den Stoff länger bei einer niedrigeren Temperatur und hoffentlich gelingt die Sublimation auf Nylon gut!

Verwandte Fragen

Worauf kannst du nicht sublimieren?

Es gibt viele Dinge, auf die Sie sublimieren können, wie Metall, Kunststoff oder Keramik, aber es gibt auch viele Dinge, auf die Sie nicht sublimieren können.

Sie sollten immer Artikel wählen, die mit speziellen Behandlungen beschichtet sind, um die Farbstoffe dauerhafter zu machen, damit sie nicht verblassen.

Kann man auf Plastik sublimieren?

Es ist riskant, auf Kunststoff zu sublimieren, da der Kunststoff unter der Hitze des Sublimationsprozesses schmelzen kann. Selbst wenn der Kunststoff nicht schmilzt, kann er sich verziehen und den Artikel zerstören.

Der Kunststoff muss verstärkt werden, damit er nicht unter der Hitze schmilzt.

Können Sie auf Karton sublimieren?

Sie können erfolgreich auf Karton sublimieren, aber es ist am besten, die richtige Ausrüstung dafür zu haben, damit Sie sowohl die Details im Design als auch den Karton, an dem Sie arbeiten, schützen.

Verwandte Artikel

Ist Nylon dehnbar? – Der ultimative Leitfaden für Nylon

Können Sie auf Rayon sublimieren?

Kann man auf Holz sublimieren?