Perlenformen (Ultimate Chart)

Eines der lustigen Dinge bei der Arbeit mit Perlen ist, wie viele verschiedene Formen es gibt. Sie können eine Perle finden, die zu fast jeder Form passt, die Sie sich vorstellen können, sodass es ein Traum ist, damit zu arbeiten. Sie können immer genau das Projekt erstellen, das Sie sich vorstellen!

Also, was sind all die verschiedenen Perlenformen? Einige gebräuchliche Perlenformen sind rund, Samen, Kathedrale, Scheibe, Donut, Fass, Marquise, facettiert, Doppelkegel, Briolette, Träne, Signalhorn, Würfel, Kachel, Hundeknochen, Blume und Barock.

Kunst- und Handwerksprojekte mit Perlen schaffen viele Möglichkeiten für kreativen Ausdruck. Bei so vielen Perlenformen zur Auswahl hat der Künstler oder Bastler wirklich freie Hand! Sie müssen nur noch entscheiden, welche Perlenformen für welches Projekt am besten geeignet sind.

1. Runden

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Runde Perlen sind eine der häufigsten Formen. Sie sind eine Kugel mit einem Loch in der Mitte.

Diese Perlen werden oft als Füllstoffe an Halsketten und Armbändern verwendet. Kinder verwenden oft runde Perlen, um Freundschaftsschmuck, Schlüsselanhänger oder Lesezeichen herzustellen.

Runde Perlen sind jedoch äußerst vielseitig und können auch für Traumfänger, Windspiele und sogar ein Paar Ohrringe verwendet werden.

Sie können auch runde Perlen auf eine flache runde oder quadratische Oberfläche kleben, um einen selbstgemachten Untersetzer herzustellen!

2. Samen

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Rocailles sind etwas anders, da sie viele verschiedene Formen haben können. Was Rocailles auszeichnet, ist ihre Größe.

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, sind Rocailles sehr klein, wie viele Pflanzensamen. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, werden aber nicht so groß wie manche Anhängerperlen.

Es gibt verschiedene Formen für Rocailles, aber am häufigsten sind Rocailles oder die einfache runde Form.

Rocailles eignen sich hervorragend als Füllstoff zwischen größeren Perlen an einer Schnur, um Armbänder und Halsketten herzustellen, würden aber auch hervorragend funktionieren, wenn sie an einzelnen baumelnden Schnüren verwendet werden, um Ohrringe herzustellen.

Da sie so klein sind, eignen sie sich auch hervorragend zur Herstellung von Glasanhängern, die zum Umwickeln von Glasstielgläsern verwendet werden und Menschen dabei helfen, ihre Gläser von denen anderer zu unterscheiden.

3. Kathedrale

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Kathedralperlen haben eine einzigartige Form. Sie beginnen normalerweise als glatte, runde Perle, werden dann aber so geschnitten, dass sie in der Mitte Facetten haben.

Diese Facetten verleihen den Perlen ein antikeres, gotisches Aussehen, das traditionell in alten Kathedralen zu sehen ist.

Da diese Perlen an Kirchen erinnern, eignen sie sich hervorragend zur Herstellung von Rosenkränzen.

Sie können auch für Schmuck verwendet werden, sind aber aufgrund der Art, wie sie das Licht von den Facetten reflektieren, eine auffällige Wahl für Traumfänger, Sonnenfänger oder sogar Gartendekorationen.

4. Scheibe

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Scheibenperlen sind fast selbsterklärend; Sie sind flach und rund, wie eine Scheibe.

Bei diesen Perlen ist das Loch normalerweise durch die flache Seite der Scheibe gebohrt, was bedeutet, dass Sie sie so auffädeln können, dass der breite, flache Teil der Perle nach außen zeigt.

  9 stärkste Stoffe

Scheibenperlen werden normalerweise für große Statement-Halsketten, Armbänder und Ohrringe verwendet. Die große, flache Oberfläche macht sie zu einer großartigen Ergänzung für alle, die größeren Schmuck herstellen möchten.

Sie lassen sich auch gut mit kleineren Perlen wie Rocailles als dekorative Ergänzungen für Windspiele oder Traumfänger kombinieren.

5. Krapfen

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Donut-Perlen sind wie Scheibenperlen, außer dass sie etwas dicker sind und das Loch durch die Mitte der Perle geht – wie ein Donut!

Sie eignen sich hervorragend zum Aneinanderreihen für einen gestapelten Look – wie eine Süßigkeitenkette, aber mit echten Perlen.

Wie runde Perlen haben Donuts eine vielseitige Form, die für Schmuck und andere Projekte wie Traumfänger, Windspiele oder Untersetzer verwendet werden kann.

Ihre flachere Oberfläche macht sie für Untersetzer im Vergleich zu runden Perlen etwas einfacher zu verarbeiten.

6. Spaziergang

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Fassperlen haben die Form eines Fasses; Für alle, die mit dieser Form nicht vertraut sind, es ist eine runde zylindrische Form, deren Enden sich verjüngen, um etwas schmaler als die Mitte zu sein.

Diese Perlen wirken normalerweise am besten als Abstandshalter oder Füller zwischen anderen auffälligen oder auffälligen Perlen, wie z. B. Scheibenperlen.

Sie werden am häufigsten in Schmuck verwendet, da sie leicht den Raum zwischen anderen größeren Perlen an langen Ketten für Halsketten füllen können, während sie auch alleine baumeln, um ein einfaches Paar Ohrringe zu schaffen.

7. Marquise

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Marquise-Perlen sind mandelförmig, was bedeutet, dass es sich um eine lange, schlanke Perle handelt, die in der Mitte abgerundet ist und sich an jeder Seite zu spitzen Enden verjüngt.

Diese Perlen können in der Form etwas variieren. Einige Marquise-Perlen sind in der Mitte dicker, wodurch sie etwas runder aussehen, während andere ziemlich dünn sind.

Sie werden oft für Schmuck verwendet, insbesondere für kleinere Stücke wie Armbänder und Ohrringe. Sie können als einzelne baumelnde Perle an Ohrringen verwendet werden oder um die gesamte Länge eines Armbands zu bilden.

Ihre lange, schlanke Form eignet sich auch hervorragend als dekorativer Akzent an der Quaste eines Lesezeichens.

8. facettiert

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Facettierte Perlen beziehen sich auf Perlen jeglicher Form, die Facetten haben.

Genauso wie Rocailles verschiedene Formen haben können und ihr bestimmendes Merkmal ihre Größe ist, können facettierte Perlen verschiedene Formen haben, wobei das definierende Merkmal die geschnittenen Facetten entlang der Oberfläche der Perle sind.

Diese Facetten, die in die Seiten der Perlen eingeschnitten sind, machen sie besonders gut darin, Licht zu reflektieren, was ihnen ein funkelnderes und lebendigeres Aussehen verleiht.

Aufgrund ihres lichtreflektierenden Vorteils werden diese Perlen oft verwendet, um Kunst- oder Bastelprojekte zu schaffen, die oft das Licht einfangen, wie Traumfänger, Sonnenfänger, Windspiele, Gartendekorationen und mehr.

  Hitzepresse vs. Bügeleisen

9. Doppelkegel

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Bicone-Perlen sehen aus, als hätte jemand zwei kegelförmige Perlen genommen und sie an ihren breiten Enden zusammengeformt.

Diese Perle hat einen breiten Bereich in der Mitte, der zu einer scharfen Kante wird und sich dann an jedem Ende drastisch zu einer scharfen Spitze verjüngt.

Diese Perlen haben ein schönes Aussehen, weil die konischen Formen das Licht gut einfangen. Sie sind im Vergleich zu einer einfachen runden Form auch optisch interessanter, was sie zu einem großartigen Dekorationselement macht.

Sie werden hauptsächlich zur Herstellung von Schmuck verwendet, werden aber auch häufig für Windspiele und Traumfänger sowie für Kinderhandwerk verwendet.

10. Briolet

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Briolette-Perlen sind eine der größeren Perlen auf unserer Liste. Diese auffälligen Schmuckstücke sind große tropfen- oder birnenförmige Perlen mit einem kleinen Loch oben zum Durchfädeln einer Schnur.

Diese Perlen werden normalerweise als Anhänger verwendet, um an der Unterseite eines Projekts zu hängen, wie z. B. Sonnenfänger oder Windspiele, oder als zentraler Mittelpunkt eines Projekts, wie z. B. einer Halskette.

Sie können auch zur Herstellung von Weihnachtsdekorationen verwendet werden, da sie als Anhänger unten hängen.

11. Reißen

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Obwohl Briolette-Perlen tropfenförmig sind, unterscheiden sie sich stark von echten Tropfenperlen.

Tropfenperlen sind kleiner und haben eine rundere Form. Sie haben eine schmale Oberseite, die sich zu einer abgerundeten Unterseite erweitert, ähnlich der traditionellen Form einer Träne oder eines Regentropfens.

Diese Perlen eignen sich hervorragend für kleinere baumelnde Teile wie Ohrringe oder hängende Wanddekorationen wie Traumfänger. Sie machen auch tolle Lesezeichen-Endstücke.

12. Horn

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Signalhornperlen werden häufig gesehen und verwendet, sind jedoch möglicherweise nicht namentlich bekannt. Es sind sehr dünne Kügelchen in Form einer Röhre, die aus der Ferne fast wie Streusel aussehen.

Diese Perlen werden oft in Bastelprojekten für Kinder verwendet, da sie mit nur einer kleinen Perle viel Platz auf der Schnur einnehmen. Kinder verwenden sie auch, um sie auf eine flache Oberfläche, wie einen Bilderrahmen, zu kleben.

Sie bilden traditionell den Hauptteil eines Armbands oder einer Halskette, mit anderen Statement-Perlen dazwischen.

Sie eignen sich auch hervorragend für baumelnde Ohrringe, genau wie Rocailles. Sie können sie an mehreren kleinen Schnüren am Ende eines Reifens auffädeln, um auffällige Ohrringe herzustellen.

13. Würfel

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Die meisten Perlen auf dieser Liste waren bisher rund, also ist es an der Zeit anzuerkennen, dass nicht alle Perlen rund sind!

Einige Perlen, wie z. B. Würfelperlen, sind geometrischer. Eine Würfelperle hat die Form eines Würfels und das Loch geht durch zwei der flachen Flächen des Würfels oder durch zwei Ecken des Würfels, wodurch er eher einem Diamanten ähnelt.

Diese Perlen werden oft in Schmuck verwendet, setzen aber auch tolle Akzente für hängende Dekorationen wie Windspiele und Traumfänger. Da sie auf einer Seite flach sind, können Sie sie auch in einen Untersetzer verwandeln.

  Samt gegen Wildleder

14. Fliese

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Fliesenperlen sind quadratisch und flach. Sie haben normalerweise ein Loch, das durch die Innenseite der Perle geht, aber das Loch kann auch in der Ecke sein, sodass Sie die Fliesenperle flach auffädeln oder an der Schnur baumeln lassen können.

Diese Perlen werden hauptsächlich für Schmuck verwendet, insbesondere für Halsketten und Armbänder. Ihre quadratische, flache Form ist angenehmer zu tragen als die große quadratische Form einer Würfelperle.

Sie können auch zur Herstellung von Mosaikkunst verwendet oder für Untersetzer auf eine flache Oberfläche geklebt werden.

fünfzehn. Hundeknochen

Sehen Sie sich das vorgestellte Produkt auf Brooklyncharm.com an

Hundeknochenperlen sind eine der einzigartigsten Formen auf der Liste. Sie sind fast das Gegenteil einer Fassperle.

Sie haben eine zylindrische Form, aber die Mitte des Zylinders taucht nach innen ein und ist etwas dünner, dann wird der Zylinder breiter, wenn er zu den Enden kommt. Dadurch entsteht eine Form, die an einen Hundeknochen erinnert.

Diese auffälligen Perlen werden hauptsächlich in Schmuck verwendet, insbesondere in Kinderschmuck. Sie eignen sich hervorragend für Halsketten und Armbänder, sehen aber an Ohrringen nicht so gut aus.

Ihre einzigartige Form macht sie zu einer großartigen Wahl für hängende Projekte wie Traumfänger, aber sie würden nicht gut für flache Projekte wie Untersetzer funktionieren.

16. Blume

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Blumenperlen haben immer die Form einer Blume, aber welche Art von Blume kann unterschiedlich sein.

Es gibt einige Blumenperlen, die die Form einer einfach gezeichneten Blume haben, wie beispielsweise eine Blume mit nur fünf oder sechs Gänseblümchenblättern. Es gibt einige Blumenperlen, die einen komplexeren und dynamischeren Stil haben, wie zum Beispiel Rosenperlen.

Blumenperlen werden normalerweise verwendet, um Schmuck ein kreativeres und dekorativeres Element hinzuzufügen. Sie können am Ende einer baumelnden Kette aus Saat- oder Signalhornperlen verwendet werden.

Die rosenförmigen Perlen werden auch häufig zur Herstellung katholischer Rosenkränze verwendet, da Rosen in der katholischen Kirche ein großartiges Symbol für Maria sind.

18. Barock-

Siehe Produktempfehlung bei Amazon

Barockperlen sind die einzigartigste Perlenform auf dieser Liste. Warum? Denn jede Barockperle ist ganz anders!

Sie haben eine unregelmäßige Form und sehen aus wie ein rauer Stein oder Klumpen, den Sie in der Natur finden könnten. Das macht sie extrem beliebt für natürlich aussehenden Schmuck, besonders für Schmuck, der viel Türkis verwendet.

Sie eignen sich hervorragend für jedes Perlenprojekt, weil sie so viel einzigartigen Charakter verleihen. Sie können sie zu einem Traumfänger, Sonnenfänger, Windspiel, Weihnachtsschmuck, Lesezeichen, Glasanhänger oder Schlüsselanhänger hinzufügen.

Das einzige Projekt, mit dem sie möglicherweise nicht sehr gut funktionieren, sind Untersetzer. Mit ihrer ungewöhnlichen Form könnte das Glas nicht flach auf der Oberfläche aufliegen.

Ultimatives Diagramm

Perlenform Beschreibung Beste Projektnutzung
Runden Eine traditionelle runde, runde Kugelform mit einem kleinen Loch in der Mitte Schmuck, Bastelprojekte für Kinder, Windspiele, Traumfänger, Untersetzer, Schlüsselanhänger, Lesezeichen
Samen Sehr kleine Perlen mit einem Loch in der Mitte; kann in verschiedenen Formen auftreten; Am häufigsten sind Rocaille- oder runde Rocailles Füllen Sie Perlen auf Schmuck oder baumelnde Perlenschnüre auf empfindlichem Schmuck wie Ohrringen, Glasanhängern
Kathedrale Flache Facetten um den Mittelteil mit gemustertem Glas oben und unten Rosenkränze, Schmuck, Sonnenfänger, Traumfänger, Gartendekoration
Scheibe Scheibenperlen sind normalerweise runde, abgeflachte Perlen mit einem Loch, das durch die flache Seite der Perle geht; auch Münzperlen genannt Großer Statement-Schmuck, dekorative Akzente an Windspielen und Traumfängern
Krapfen Ähnlich einer Scheibenperle, aber normalerweise runder; Das Loch befindet sich in der Mitte des Kreises und erzeugt eine Donutform Schmuck, Windspiele, Traumfänger, Untersetzer
Spaziergang Längere, runde Perle mit leicht spitz zulaufenden Kanten, wodurch die Form eines Fasses entsteht Schmuck, insbesondere als Zwischenraum zwischen Statement-Perlen wie Scheibenperlen
Marquise Ovale Form mit spitzen Enden, auch Mandel genannt Kleiner Schmuck wie Ohrringe und Armbänder, Lesezeichen
facettiert Eine glatte Perle mit in die Oberfläche eingeschnittenen Facetten, die für Glanz sorgen und helfen, Licht zu reflektieren; kann jede Form haben Traumfänger, Sonnenfänger, Windspiele, Gartendekoration
Doppelkegel Es sieht so aus, als wären zwei Kegelformen an den breiten Enden zusammengeformt Schmuck, Traumfänger, Windspiele, Kinderhandwerk
Briolet Große tropfen- oder birnenförmige Perlen mit einem kleinen Loch oben zum Auffädeln; als Anhänger verwendet Statement-Schmuck, Sonnenfänger, Windspiele, Ornamente
Reißen Geformt wie eine Träne oder ein Wassertropfen, mit einem spitzen Ende oben und einem breiteren, abgerundeten Ende unten Ohrringe, Traumfänger, andere hängende Wanddekorationen, Lesezeichen
Horn Dünne Röhrenperle, sieht aus der Ferne aus wie Streusel Schmuck, Bastelprojekte für Kinder
Würfel In Form eines Würfels, bei dem das Loch durch zwei flache Flächen oder zwei Ecken des Würfels geht Schmuck, Windspiele, Traumfänger, Untersetzer
Fliese Flache, quadratische Form Schmuck, Mosaikkunst, Untersetzer
Hundeknochen Zylinder mit etwas eingezogener Mitte und etwas breiteren Enden, um eine geschwungene, hundeknochenähnliche Form zu erzeugen Halsketten, Armbänder, Traumfänger
Blume Geformt wie eine Blume; kann eine einfache, flache Blume mit 5-6 Blütenblättern oder ein kunstvolleres Design wie eine Rose sein Dekorativer und baumelnder Schmuck, Rosenkränze
Barock- Jede unregelmäßig geformte Perle, die wie ein Naturstein oder Klumpen aussieht Schmuck (insbesondere Türkisschmuck), Traumfänger, Sonnenfänger, Windspiele, Weihnachtsschmuck, Lesezeichen, Glasanhänger, Schlüsselanhänger

Verwandte Artikel

Beste Perlen für Sonnenfänger

Wie man Papierperlen imprägniert

Infinity Beads – Alles, was Sie wissen müssen