Was ist der Unterschied zwischen Blindkontur- und Konturlinienzeichnung?

Kontinuierliche Linienzeichnung
Kontinuierliche Linienzeichnung

Blinde Konturen und Höhenlinien zeichnen?

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Konturzeichnen und Konturzeichnen. Gleiches gilt für die Entdeckung des Unterschieds zwischen blindem Konturieren und dem Zeichnen von Konturlinien. Was dieser Artikel verdeutlichen soll, sind die Unterschiede zwischen den Arten der Konturzeichnung.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN BLINDER KONTUR UND KONTURLINIE?

Der einfache Unterschied, den Sie zwischen diesen beiden Stilen finden können, lässt sich leicht in einfachen Worten definieren. Bei einer Konturlinienzeichnung zeichnen Sie ein Objekt auf einem Blatt Papier mit einfachen Umrissen und primären Detaillinien für jedes feine Detail. Konturlinien ermöglichen es Ihnen auch, Ihr Modell oder Objekt und Ihre Zeichenfläche zu betrachten. Dies hilft Ihnen, eine Umrisszeichnung sauberer und genauer aussehen zu lassen.

Blinde Konturlinienzeichnungen sind sehr unterschiedlich, da sie den gleichen Prozess verwenden, bei dem ein Objekt betrachtet und auf Papier gezeichnet wird. Die spezifische Regel, die für Blindkonturen gilt, ist, dass Sie nicht auf das Papier schauen dürfen, auf dem Sie zeichnen. Stattdessen müssen Sie sich an Ihre Handplatzierung erinnern und verfolgen, wo Details gezeichnet sind. Sie müssen auch ein mentales Bild verwenden, um zu erkennen, wo bestimmte Details gezeichnet werden.

Die beiden fertigen Zeichnungen werden sich sehr von dem unterscheiden, was Sie vielleicht erwartet haben. Sie scheinen auch vollständig von zwei verschiedenen Personen gezeichnet worden zu sein. Einige Kunstliebhaber und Kritiker haben eine echte Vorliebe für blinde Konturkunst, weil sie so roh und chaotisch aussieht. Dies kann mittelmäßige Konturzeichnungen in fantastische blinde Konturzeichnungskunstwerke verwandeln.

Diese Technik hieß ursprünglich Pure Contour Drawing und wurde 1941 in einem Buch über Zeichenunterricht veröffentlicht. Das Buch trug den Titel: „The Natural Way to Draw“ des Künstlers und Autors Kimon Nicolaides. Es wurde später von der Künstlerin Betty Edwards in ihrem Buch „The New Drawing on the Right Side of the Brain“ populär gemacht, in dem sie die Methode des „reinen Umrisszeichnens“ verwendete, um das zu fördern, was heute allgemein als blindes Umrisszeichnen bezeichnet wird.

Durchgezogene Linie
Durchgezogene Linie

SIE MÖGEN AUCH:

  • Wie man zeichnet, ohne auf das Papier zu schauen
  • Wie zeichnet man eine Blindkonturzeichnung?
  • Zeichnen Sie mit Linien und Formen
  • Strichzeichnungstechniken

WAS SIND CONTOUR LINER ZEICHNUNGEN?

Es gibt mehr als eine Art des Konturzeichnens, die Sie selbst üben können. Mit jeder Technik lernen Sie spezifische Aspekte des Konturzeichnens kennen, die jeder Art ihre eigene Signatur und ihren eigenen Wert verleihen. Das einzige offensichtliche Detail, das in Konturlinienzeichnungen auffällt, ist die äußere Konturlinie, die den äußeren Rand bildet. Dies ist im Wesentlichen der Grund, warum eine Konturzeichnung ihren eigentlichen Namen erhält.

  Wie man eine Palme zeichnet

Die Umrisszeichnung ist insofern einzigartig, als sie keinen Schatten in der Zeichnung selbst enthält. Während sich viele Umrisszeichnungen auf den äußeren Rand konzentrieren, besteht der Trick beim Erstellen einer Umrisszeichnung darin, sich weniger darauf zu konzentrieren, wiederholt auf Ihr Zeichenpapier zu schauen. Sie möchten Ihre Hand und Ihr kognitives Gedächtnis trainieren, um sich daran zu erinnern, wo Ihre Hand platziert ist, damit eine Zeichnung in kürzerer Zeit fertiggestellt werden kann.

Das bedeutet nicht, dass Sie sich Ihre Arbeit ansehen sollten, wenn die Übung es nicht erfordert. Natürlich müssen Sie beim Blindzeichnen und beim Zeichnen kontinuierlicher Linien nicht auf Ihre Konturlinie schauen, während sie gezeichnet wird. Der ganze Sinn vieler Konturlinienzeichnungen besteht darin, Ihre Hand zu trainieren, was Ihre Augen in Echtzeit verfolgen. Je weniger Augenkontakt Sie mit Ihrem Papier haben, desto besser werden Sie beim Konturieren.

ZEICHNUNGSÜBUNGEN

Es gibt einige nützliche Zeichenübungen, die ich sehr empfehle, um Ihre Fähigkeiten im Konturzeichnen weiterzuentwickeln. Jedes konturbasierte Projekt hat ein anderes Ziel mit Ergebnissen, die alle unterschiedliche Ergebnisse haben. Aber der Zweck, den jeder von ihnen bietet, ist, Ihnen Aspekte beizubringen, wie Sie Ihre mentalen und Gedächtnisfähigkeiten stärken können.

WAS BEDEUTET EINE BLINDE KONTURZEICHNUNG?

Dies sind Zeichenübungen, die das Zeichnen von blinden Umrissen und das Zeichnen von durchgezogenen Linien umfassen können. Es gibt auch einige Ausnahmen davon, einschließlich Konturzeichnungen bis zu einem gewissen Grad, wenn Sie Ihre Zeichnung betrachten möchten, um Ihre Handposition zu korrigieren. Das Zeichnen der durchgehenden Linienkontur ist auch eine Option, um eine Übung zu haben, mit der Sie Ihr Papier betrachten können.

Der springende Punkt ist, Sie daran zu gewöhnen, dass Sie beim Konturieren nicht auf Ihr Papier schauen müssen. Mit jeder Trainingseinheit werden Sie feststellen, dass sich Ihre Konturlinien nach und nach verbessern. Da es nicht einfach ist, nur mit Konturlinien zu zeichnen, müssen Sie sich auf Ihr Gedächtnis verlassen und darauf, wie Ihre Hand den Linien folgen kann, die Ihre Augen sehen können. Selbst wenn Sie sich nicht so sicher sind, dass Sie nicht auf Ihr Papier schauen, widersetzen Sie sich so gut Sie können.

  Eignen sich Kugelschreiber zum Zeichnen?

Die meisten Kunstexperten sind sich einig, dass blindes Konturzeichnen Ihr Gehirn trainiert, einer Skizze zu folgen, die nicht vom künstlerischen Ausdruck inspiriert ist. Dies sind Zeichnungen, die von der linken Seite Ihres kognitiven und problemlösenden Teils Ihres Gehirns kommen. Jede Zeichnung stellt einen Teil Ihres Geistes dar, der ein visuelles Bild auf Papier übersetzt. Wenn Sie sich nicht darauf konzentrieren, was gezeichnet wird, sehen die endgültigen Umrisse anders aus als erwartet.

WAS SIND DIE 3 ARTEN VON KONTURZEICHNUNGEN?

Es gibt drei Arten von Umrisszeichnungsprojekten, die Sie auf Ihrem Papier anzeigen dürfen. Zwei davon müssen Sie sich auf jeden Fall auf Ihrem Blatt anschauen; ansonsten sind sie als Konturzeichnungen völlig unkenntlich. Dies sind Übungen, die alle einzigartige Ergebnisse haben und helfen, Ihre Konturzeichnungsfähigkeiten zu verbessern. Jeder von ihnen bietet auch einzigartige Zeichenstile, die Ihre künstlerischen Sinne ansprechen können.

• Kontinuierliche Linienkontur

Diese Art der Umrisszeichnung ist eine einzelne Linie, die vom Anfang bis zum Ende ununterbrochen ist. Das Interessante an diesem Stil ist, dass Sie kreativ sein müssen, wenn sich schneidende Linien Details erzeugen. Um eine erfolgreiche fortlaufende Linienzeichnung zu erstellen, müssen Sie auf einer Seite Ihres Objekts oder Modells beginnen und sich langsam zur anderen Seite bewegen. Sie können wählen, ob Sie Ihre Zeichnung ansehen oder blind tun möchten, aber es gibt auch Ausnahmen für Dosen.

• Geänderte Kontur

Sie haben diese Art von Zeichnungen schon einmal gesehen, die wie unkolorierte Comiczeichnungen aussehen. Dazu gehören oft Objekte, die wir im wirklichen Leben sehen, und sind nicht auf Porträts und menschliche Figuren beschränkt. Ich beziehe diese Zeichnungen auf das Aussehen eines Comics, weil die vorgeschlagene Schattenlinie oft eine dickere Linie ist, wo ein Schatten zu sehen wäre. Da Konturzeichnungen keinen zusätzlichen Schatten haben, sind dickere und dünnere Linien absolut erlaubt.

• Querkontur

Es ist seltsam, wie unser Verstand gekrümmte Linien wahrnimmt, um dreidimensionale Objekte zu sehen. Das Geheimnis beim Erstellen einer Kreuzkonturzeichnung besteht darin, der natürlichen Form jedes Objekts in der gleichen Richtung zu folgen, der die Kurven natürlich folgen. Dies ähnelt dem Zeichnen konzentrischer Linien, die das Aussehen eines Objekts definieren. Es ist einfacher, darüber nachzudenken, diese Linien tatsächlich auf ein Objekt zu zeichnen, was es einfacher macht, diese Zeichnungen neu zu erstellen.

  Trocknen geknetete Radiergummis aus?

WAS SIND DIE ZWEI REGELN DES BLINDEN KONTURZEICHNENS?

Angenommen, es gibt zwei Regeln für das Zeichnen blinder Konturen. Erwarten Sie nicht, von Ihrem Kunstlehrer gerügt zu werden, wie ich es vor Jahren erlebt habe. Aber Regeln sind Regeln und sie lehren, wie man eine strenge künstlerische Ausbildung bekommt. Die erste Regel ist, dass Ihr Bleistift die Oberfläche des Papiers nicht anheben kann, sobald Sie mit dem Zeichnen beginnen. Die zweite sieht überhaupt nicht auf Ihr Papier, egal wie Ihre Zeichnung aussehen wird.

Sogar in manchen Übungen, in denen Sie eine Zeichnung für einen Moment betrachten können, müssen Sie Ihre Linien verschieben, ohne die gezogene durchgehende Linie zu verlieren. Jetzt können diese Regeln geändert werden, wenn Sie Kreuzblindzeichnungen erstellen. Aber das drängt sich auf, die Frage zu stellen. Warum Sie die Fähigkeit ruinieren wollen, Ihre Hand darauf zu trainieren, dem zu folgen, was Ihr Auge folgt. Dies gibt Ihnen mehr Kontrolle und die Möglichkeit, Objekte zu zeichnen, ohne auf Ihr Papier schauen zu müssen.

LETZTES WORT

Ich weiß, dass einige dieser Zeichenübungen veraltet erscheinen oder für das traditionelle Skizzieren und Zeichnen nicht wesentlich sind. Sie werden überrascht sein, wie diese Ihre Zeichenfähigkeiten verbessern können. Nicht, um Sie zu einem besseren Zeichner zu machen, sondern um Ihre Ideen so zu zeichnen, wie Sie es möchten, ohne so viel Zeit damit verbringen zu müssen, schnelle Ideen zu skizzieren. Dies kann nützlich sein, um ausgesparte Miniaturansichten von Konzeptautos oder Charakterposen zu erstellen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, viele dieser Konturierungsübungen auszuprobieren, um sich mit ihrer Funktionsweise vertraut zu machen. Jede dieser Übungen gibt Ihnen auch eine andere Möglichkeit, Ihre künstlerischen Fähigkeiten zu betrachten, die eine andere Seite Ihres kreativen Denkens zeigen. Hoffentlich gibt Ihnen das eine bessere Vorstellung davon, worum es bei Konturlinienkunst geht.

Quellen:

https://en.wikipedia.org/wiki/Blind_contour_drawing

https://mrs-cook.weebly.com/contour-line.html