Wie man einen einfachen Parthenon zeichnet

Wenn Sie nach einer neuen Zeichenherausforderung suchen, scheint es unmöglich zu lernen, wie man den Parthenon zeichnet, da es sich um ein ziemlich kompliziertes Gebäude handelt.

Aber wenn Sie es in überschaubare Schritte unterteilen, wird es viel weniger einschüchternd. Wie bei allem anderen, was Sie zeichnen, ist es der Schlüssel zum Erfolg, zu lernen, es zu vereinfachen, indem Sie eine Reihe kleiner Schritte erstellen, denen Sie folgen können.

Materialien zum Zeichnen des Parthenon

Schritt eins ist, Ihre Materialien zusammenzustellen. Gibt es bestimmte Materialien, nach denen Sie suchen sollten? Nicht wirklich. Es kommt alles auf die persönlichen Vorlieben an.

Sie können etwas Einfacheres wie Graphit oder Holzkohle wählen oder sich selbst herausfordern und sich für Ölfarbe entscheiden.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, vergewissern Sie sich, dass Sie das benötigte Zubehör haben, bevor Sie beginnen.

Hier finden Sie wichtige Zeichengeräte, um diese Aufgabe zu erledigen: Klicken Sie hier, um meine Liste der Grundausstattung zu sehen.

Neuer Zeichenkurs

Dann schauen Sie sich diesen Online-Zeichenkurs an, in dem Sie Schritt für Schritt lernen, wie man perspektivisch zeichnet und Gebäude genau zeichnet. Architekturzeichnung: Von der Vorstellung zur Konzeptualisierung Klicken Sie auf diesen Link, um Domestika zu besuchen

Zeichne den Parthenon

Wie beginne ich mit dem Zeichnen?

Befolgen Sie diese einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Ihre Zeichnung zu erstellen.

Beginnen Sie mit einem Dreieck

Beginnen Sie mit einem Dreieck
Beginnen Sie mit einem Dreieck

Beim Zeichnen ist es wichtig, den richtigen Ausgangspunkt zu wählen. Der Ausgangspunkt dieses Zeichentutorials sollte darin bestehen, die Grundform Ihres Motivs zu skizzieren, in diesem Fall ein Dreieck. Der Parthenon ist sofort erkennbar für seine einzigartige Architektur und zeichnet sich durch eine voluminöse dreieckige Struktur aus.

  Warum deine Copic Marker bluten und was du dagegen tun kannst

In vielen Fällen sollten Sie beim Zeichnen vermeiden, ein Lineal oder Lineal zu verwenden, da das Zeichnen sehr statischer, scharfer Kanten zu einer Zeichnung führen kann, die stumpf und leblos aussieht. Dies ist jedoch ein Fall, in dem die Verwendung eines Lineals praktisch notwendig ist.

Wenn die Kanten des markantesten architektonischen Elements in Ihrem Gebäude schief sind, wird Ihr Gebäude nicht richtig aussehen. Achten Sie darauf, ein Lineal und einen Winkelmesser zu verwenden, um den Winkel zu korrigieren. Wenn Sie mit einem Referenzfoto arbeiten und nicht das Glück haben, in Griechenland zu sein, werden Sie es sein.

Sie können sogar den Winkel anhand des Referenzfotos messen und damit einen genauen Winkel für Ihre Zeichnung ermitteln. An diesem Punkt könnten Sie versucht sein, eine solide, dauerhafte Linie zu ziehen, aber Sie sollten vorerst alle Linien leicht halten. Sie skizzieren noch, was bedeutet, dass Sie möglicherweise zurückkommen und Änderungen vornehmen müssen. Das ist viel einfacher, wenn Sie nicht versuchen, eine dunkle Linie zu löschen.

Fügen Sie ein Rechteck unter dem Dreieck hinzu

Füge ein Rechteck unter dem Dreieck hinzu
Füge ein Rechteck unter dem Dreieck hinzu

Sobald Sie das Hauptdreieck in sich skizziert haben, müssen Sie damit beginnen, den Rest des Gebäudes auszufüllen. Das bedeutet, den zentralen Teil des Gebäudes zu schaffen, der aus vielen Säulen besteht. Der Versuch, alle Spalten sofort einzuzeichnen, wird Sie wahrscheinlich verrückt machen. Skizzieren Sie stattdessen ein Rechteck in der allgemeinen Form der Säulen. Dies sollte keine Reihe von Rechtecken sein. Es sollte ein Rechteck sein. Achten Sie darauf, leicht zu skizzieren und verwenden Sie ein Lineal, um gerade Kanten zu erhalten.

  Eignen sich Kugelschreiber zum Zeichnen?

Zeichnen Sie die Basis

Zeichnen Sie die Basis
Zeichnen Sie die Basis

Worauf stehen all diese Spalten? Sie sitzen auf einem Sockel. Skizzieren Sie dann die Form der Basis. Skizzieren Sie wieder leicht und verwenden Sie ein Lineal, um sicherzustellen, dass Sie gerade Kanten haben.

Unterteilen

Jetzt ist es Zeit für etwas Mathematik. Ja, Mathematik hat einen Platz beim Lernen über Kunst, was eine dieser Zeiten ist. Sehen Sie sich zuerst Ihr Referenzfoto an und vergleichen Sie den Abstand zwischen den einzelnen Spalten mit der Breite jeder Spalte.

Messen Sie dann die Länge des gesamten Rechtecks, das Sie skizziert haben, um die Platzierung der Säulen darzustellen. Sobald Sie das haben, machen Sie etwas Mathematik, um herauszufinden, wie viele Zoll jede Spalte sein sollte und wie breit der Abstand zwischen ihnen sein sollte.

Dann heißt es alles ausmessen und die Platzierung der Säulen skizzieren.

Zeichne 8 Spalten

Zeichne 8 Spalten
Zeichne 8 Spalten

Wie bei allem anderen müssen Sie die Form der Säulen leicht umreißen. Obwohl sie eine ziemlich konsistente Form haben, haben ihre gebauten Unvollkommenheiten in Kombination mit Jahrhunderten der Verwitterung zu vielen kleineren Unvollkommenheiten geführt.

Sie müssen diese kleinen Details erfassen, um Ihrer Zeichnung oder Ihrem Gemälde Realismus zu verleihen.

Fügen Sie Details zum Tempel hinzu

Fügen Sie Details zum Tempel hinzu
Fügen Sie Details zum Tempel hinzu

Der letzte Schritt im Prozess besteht darin, mit der Anzeige von Details und Werten zu beginnen. Stellen Sie immer sicher, dass Sie einen vollständigen Wertebereich haben.

Dies wird dazu beitragen, die Illusion von Tiefe zu erzeugen. Sie möchten auch die kleinen Details, die Dekorationen, Schäden und alles andere, was Sie sehen, zeigen. Je mehr Sie zu diesem berühmtesten erhaltenen Gebäude hinzufügen, desto realistischer wird Ihre Zeichnung aussehen.

  Können Sie Feder und Tinte auf Leinwand verwenden?

Lernen Sie, den Parthenon perspektivisch zu zeichnen

Einmal zeichnet man den Parthenon aus einer einfachen Vorderansicht. Versuche zu lernen, wie man dieses klassische Beispiel klassischer Architektur perspektivisch zeichnet. Die Ein-Punkt-Perspektive ist die einfachste und einfachste Form des technischen Zeichnens, mit der Sie eine dreidimensionale Zeichnung des Parthenon erstellen können.