Wie man Wasser schöpft

Das Ziehen von Wasser kann aufgrund der ständigen Veränderungen und Bewegungen eine Herausforderung darstellen. Suchen Sie nach einfachen Zeichentechniken, mit denen Sie Wasser zeichnen und die Wasseroberfläche skizzieren können?

Der folgende Beitrag beschreibt einige einfache Methoden, um einfach und unkompliziert Wasser zu schöpfen.

Wie man Wasser und Wellen zeichnet Das Zeichnen und Skizzieren von Wasser ist relativ schnell zu erlernen, wenn Sie einer einfachen folgen Schritt für Schritt planen. Beobachten und analysieren Sie die Oberfläche, wählen Sie eine geeignete Technik und interpretieren Sie Ihr Motiv entsprechend dieser Methode.

Wie man Schritt für Schritt Wasser zeichnet
Wie man Schritt für Schritt Wasser zeichnet

Holen Sie sich Schritt für Schritt Wasser

Die wohltuende und vermittelnde Wirkung der Wasseroberfläche lässt sich auf vielfältige Weise erfahren. Ob es das Rauschen von Wellen ist, die gegen die Küste schlagen, oder das sanfte Rauschen einer Wasserfontäne.

Die flüssige Natur des Wassers macht es zu einem wunderbaren Anblick und einer der Hauptgründe, warum Künstler versucht haben, es auf vielfältige Weise zu zeichnen, zu malen und darzustellen.

Das Zeichnen und Skizzieren von Schatten auf Wasser kann für diejenigen von uns, die es noch nie versucht haben, kompliziert sein. Die Reflexion des Lichts und die Anwendung von Ton und Farbe scheinen die Künstler vor eine echte Herausforderung zu stellen.

Die folgenden Tipps geben Ihnen ein klares Bild vom Wasserschöpfen.

Wählen Sie Ihr zu verwendendes Medium

Wasser schöpfen mit verschiedenen Medien
Wasser schöpfen mit verschiedenen Medien

Die Darstellung von Wasser oder Licht und Schatten, die auf die Wasseroberfläche geworfen werden, kann in vielen verschiedenen künstlerischen Mitteln dargestellt werden.

Wählen Sie Materialien, mit denen Sie vertraut sind und an die Sie gewöhnt sind. Lesen Sie meinen Beitrag über die Künstler-Grundausstattungsliste.

Graphit- und Kohlestifte sind eine ausgezeichnete Wahl, da Sie Markierungen direkt auf dem Papier vornehmen können.

Sie ermöglichen es Ihnen auch, schnell verschiedene Größen und Arten von Markierungen zu erstellen. Die Transportdistanz und der Winkel und Abstand zwischen den Wellen lassen sich leicht mit Graphit und Holzkohle erreichen. Das folgende Set Kohlestifte bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis; Klick hier.

Tinte und Wasser sind weitere geeignete Materialien, um schnell und direkt Wasserwellen zu zeichnen. Die Schaffung des Rhythmus und der Fließfähigkeit der Oberfläche eines Baches oder Sees kann mit mit Wasser verdünnter Tinte geformt werden.

Erhalten Sie meinen kostenlosen Zeichenkurs

    Abonnieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie meinen kostenlosen Zeichenkurs.

    Beobachten Sie die Wasseroberfläche

    Beim Wasserschöpfen haben die meisten Menschen das Problem, dass es sich ständig bewegt und verändert. Um die Schwierigkeiten bei der Interpretation der Wasseroberfläche, ihrer Wellen, Reflexionen und Lichtquellen zu überwinden.

    Mein Rat ist, den Prozess auf eine Reihe von großen und kleinen Zahlen zu vereinfachen.

    Die Markierungen, die Sie zeichnen, stellen die Wellen und die von den Wellen erzeugten Schatten dar.

    Zeichnen Sie signifikante Markierungen in den Vordergrund. Es wird dunkler.

    Eine wichtige Regel ist, dass im Vordergrund gezeichnete Markierungen intensiver sein sollten als die im Hintergrund.

    Zeichnen Sie weitere kleine Markierungen in der Mitte und fügen Sie weitere kleinere Punkte hinzu.

    Zeichnen Sie von einer fotografischen Referenz

    Zeichnen Sie von einer fotografischen Referenz

    Eine Fotoreferenz ist eine effektive Möglichkeit, Teile eines komplexen Bildes zu isolieren und den Wertebereich einzugrenzen, den Sie zeichnen möchten.

    Schauen Sie sich Ihr Motiv genau an und studieren Sie die Reflexionen und Farben auf der Oberfläche.

    Um Ihnen zu helfen, Bereiche auf dem Wasser zu sehen, die Reflexionen aufweisen. Machen Sie ein einfaches digitales Foto.

    Nehmen Sie ein Schwarz-Weiß-Foto auf, damit Sie die Anzahl der Werte im Bild reduzieren können.

    Der nächste Schritt besteht darin, das Bild zuzuschneiden. Mit dieser einfachen Technik können Sie einen Teil des Bildes isoliert betrachten.

      Wie man einen Pferdekopf zeichnet: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Durch das Zuschneiden des Bildes können Sie sich auch auf die Werte und Wellen auf der Wasseroberfläche konzentrieren.

    Grundregeln zum Zeichnen von Spiegelungen im Wasser

    Eine Grundregel beim Zeichnen von Spiegelungen auf dem Wasser ist, dass Objekte über dem Wasser heller sind, wenn sie als Spiegelungen im Wasser gezeichnet werden.

    In Ihrer Zeichnung sollten Motive, die an Land heller und blass erscheinen, im Wasser dunkler erscheinen.

    Betrachten Sie die Dichte der verschiedenen Teile des Dunkels, da Wasser dichter ist als die Luft darüber.

    Experimentelle Techniken zum Wasserziehen

    Das Erstellen von Oberflächentexturen, auf denen Reflexionen auf dem Wasser gezeichnet werden können, ist eine effektive Methode, um vorbereitendere Zeichnungen zu erstellen.

    Papier

    Eine Technik, die beim Zeichnen von tonalem Graphit gut funktioniert, ist das Schichten von Seidenpapier.

    Sammeln Sie zunächst etwas hochwertigen weißen Karton oder Patronenpapier.

    Collage

    Sammeln Sie etwas dünnes Seidenpapier und reißen Sie es in horizontale Streifen und unregelmäßige Formen und Größen.

    Wenn Sie mit der Vorbereitung Ihres Papiers fertig sind. Fangen Sie an, es auf die Oberfläche Ihrer Karte zu kleben.

    Um den Trocknungsprozess zu beschleunigen, können Sie ein Trocknungswerkzeug verwenden, um die Oberfläche Ihres Colleges zu trocknen.

    Gemischte Medien

    Das Erstellen einer strukturierten Oberfläche zum Tonen kann noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie die Oberfläche mit einem Stück Sandpapier bearbeiten.

    Verwenden Sie Schleifpapier, um strukturierte Bereiche zu erstellen.

    Wiederholen Sie den Vorgang ein- oder zweimal, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

    Sie können jetzt mit dem Auftragen von Ton und Schatten mit einem Graphitstift beginnen.

    Der genaue Prozess des Zeichnens von Markierungen unterschiedlicher Größe kann auf die Oberfläche der Platte aufgebracht werden.

    Verwenden Sie einen schräg aufgetragenen weichen Bleistift oder einen Graphitstift. Wiederum mit markanteren Glanzlichtern im Vordergrund und kleineren Glanzlichtern in der Mitte und im Hintergrund.

    Andere Werkzeuge, die zum Mischen des Graphits verwendet werden können, sind Mischstummel oder ein Wattestäbchen

    Sehen Sie fertig vom Künstler Ian Murphy.

    Reflexionen auf dem Wasser zeichnen

    Visualisieren Sie die flüssige Natur von Wasser und wie sich Umweltbedingungen darauf auswirken, wie es sich bewegt und aussieht.

    Sie können Wellen in verschiedenen Formen und Größen zeichnen, um Schatten und Reflexionen zu vermitteln.

    Um eine Spiegelung auf dem Wasser zu zeichnen, müssen Sie damit beginnen, den Grundriss des Objekts über der Wasseroberfläche zu zeichnen.

    Zeichnen Sie die Form des Objekts vage, und wenn Sie fertig sind, lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit darauf, die Reflexion direkt darunter zu zeichnen.

    Wiederholen Sie das Zeichnen derselben Form und Proportionen, außer dass es umgekehrt gezeichnet werden muss.

    Wenn Sie mit dem Zeichnen der Umrissformen fertig sind, fügen Sie Ihrer Reflexion weitere Details hinzu. Sie können jetzt mit dem Schattieren beginnen.

    Wenn sich die Reflexion, die Sie darzustellen versuchen, auf welligem Wasser befindet, können Sie sie mit ovalen Linien und Schatten vermitteln.

    Um der Reflexion mehr Details hinzuzufügen, müssen Sie möglicherweise die Details des Bildes mit einem Mischstab verwischen.

    Wie man Meerwasser zeichnet

    Diese Art von Welle findet man an der Küste oder wenn ein Surfer auf einer Welle reitet. Befolgen Sie diese Schritte, um eine einfache konkave Welle mit Bleistift zu zeichnen.

    Sie benötigen einen hochwertigen HB-Stift, einen Stabmixer und einen Radiergummi, um diese Zeichnung fertigzustellen. Sie können auch einen Druckbleistift verwenden.

    Zeichne und fixiere die Horizontlinie. Dies kann in einem leichten Winkel gezeichnet werden.

    Fahren Sie mit der Zeichnung fort und definieren Sie die Ober- und Unterseite der Wellen mit einer schwachen Linie.

    Da Sie mit einer einzelnen Linie malen, sind die Linien im Vordergrund des Bildes dunkler als die Wellen im Hintergrund.

      Wie man eine Muschelspirale zeichnet

    Die nächste Stufe besteht darin, Wellenlinien zu zeichnen und den Rand des Wassers zu zeichnen. Wenden Sie auf jede Welle eine darunter liegende Schattenebene an. Diese können dann mit dem Mixstab zusammengemischt werden. Dies wird beginnen, das Aussehen von Schatten mit dunkleren Schattierungen zu bilden.

    Wie zeichnet man eine Meereswelle

    Feder und Tusche sind ein Medium, das sich besonders gut zum Zeichnen und Skizzieren von Spiegelungen, Wasseroberflächen und Wassertropfen eignet. Sowohl Kugelschreiber als auch Feinlinienstifte eignen sich hervorragend zum Zeichnen präziser Linien.

    Befolgen Sie diese einfache Technik, um eine einfache Welle mit dem Stift zu zeichnen.

    Zeichne eine geschwungene Linie, die zum Ende hin abfällt. Dies ist eine Grundform, auf der die Details der Welle aufgebaut werden.

    Zeichnen Sie als Nächstes eine konkave C-Form unter dem Wellenkamm.

    Zeichnen Sie eine kleinere unregelmäßige Linie, die den weißen Schaum darstellt.

    Schritt für Schritt Wellen zeichnen

    Wasser eignet sich besonders gut zum stilisierten Zeichnen von Wellen mit geraden Linien in linearer Form. Die Kombination kräftiger und fein gezeichneter Linien kann zu einer Reihe ästhetisch ansprechender Bilder führen.

    Um eine Inline-Wellenform zu zeichnen, benötigen Sie einen HB-Stift und einen Feinlinienstift zum Zeichnen.

    Verwenden Sie den Bleistift, um eine Reihe sich wiederholender Formen zu zeichnen, die in Sequenzen und in verschiedenen Maßstäben gezeichnet werden.

    Sobald Sie die gewünschten Ergebnisse einer Zeichnung erzielt haben

    Vom Wasser inspirierte Künstler

    Brechende Wellen Durch Claudia Monet. Dies ist ein dramatisches Küstengemälde, das Wellen darstellt, die auf den Strand krachen. Das im impressionistischen Stil gemalte Bild zeigt eine Reihe von Blau- und Grüntönen, um die Energie und Bewegung von Wellen zu vermitteln, wenn sie auf einen Felsvorsprung an der Küste der Normandie treffen.

    Monets Wasserskizzen sind auch einen Blick wert, wenn Sie ein Forschungskünstler für Wasserzeichnungen sind.

    David Hockney gemalt ‚Ein größerer Spritzerin einem kalifornischen Schwimmbad im Jahr 1967. Viele Künstler lassen sich von der Oberfläche und den Wellen des Wassers inspirieren, und Hockney ist bekannt für seine kühnen und farbenfrohen Acrylbilder. Hockneys Fokus in diesem Gemälde ist ein Wasserspritzer in einem Swimmingpool. Bemalt in einer Reihe von verschiedenen Hellblautönen mit Bereichen aus einfarbiger Farbe und Pinselführung.

    Die Welle wurde von gemalt Maggie Hambling. Hambling hat eine Reihe überzeugender Gemälde geschaffen, die auf der Kraft und Erhabenheit von Wellen und dem Meer basieren. Hambling ist fasziniert vom sich ständig verändernden Charakter des Meeres, seinen Energieklängen und seiner ständig wechselnden Stimmung.

    Als Hambling über ihre Malerei interviewt wurde, sagte sie, sie versuche, das Rauschen des Meeres zu malen. Dabei hat jede einzelne Welle ihren eigenen Charakter. Hambling ist auch von der Erosion und den Auswirkungen des Meeres auf das Land im Laufe der Zeit inspiriert.

    Ian Murphy ist ein zeitgenössischer Graphitkünstler, der viel mit Zeichnungen von Spiegelungen, Meereslandschaften und Abstraktion experimentiert hat. Murphys Zeichnungen werden hauptsächlich mit Graphitstiften, Graphitpulver und Mischstiften erstellt.

    Er fertigt Zeichnungen und Skizzen basierend auf direkter Beobachtung an, entwickelt sie dann im Studio und entwickelt sie zu größeren Fotografien und Kunstwerken.

    Wasser zeichnen mit Buntstiften

    Wählen Sie aus verschiedenen Blau- und Grüntönen. Prismacolors sind ideal zum Auftragen von Farbe Klicken Sie hier, um die neuesten Bewertungen zu lesen und die Preise zu überprüfen.

    Die meisten Künstler sind sich einig, dass der Vorteil der Verwendung von Buntstiften darin besteht, dass sie in Schichten aufgebaut werden können.

    Beginnen Sie, indem Sie die helle Schicht horizontaler Farbe über die Seite auftragen. Denken Sie daran, mit hellen Farben zu schattieren und dann dunklere Blautöne über die erste Schicht aufzutragen.

    Nehmen Sie einen dunkleren Farbton und tragen Sie einen Buntstift auf den Horizont auf. Denken Sie daran, dass dies der am stärksten schattierte Bereich auf der Seite sein wird.

      Funktionieren Buntstifte auf Shrinky Dinks?

    Wenn Sie den Schatten des Bleistifts neigen und ihn allmählich aufbauen

    Denken Sie daran, dass die Reflexionen von Sonne und Wolken auf dem Papier reflektiert werden sollten.

    Bauen Sie weiterhin dunkle Blautöne mit kurzen horizontalen Farbstrichen auf.

    Verwenden Sie einen hochwertigen Vinyl-Radiergummi, um einen Teil des Pigments von der Oberfläche der Seite zu entfernen. Wenn Sie dies tun, müssen Sie eine gekrümmte Bewegung verwenden, um die Bewegung der Wellen im Ozean darzustellen.

    Fahren Sie fort, dunkleres Grün auf den Hintergrund des Horizonts aufzutragen. Denken Sie auch hier daran, den Stift schräg zu verwenden.

    Um den Kontrast verschiedener Blau- und Grüntöne zu erhöhen, nehmen Sie als Nächstes einen dunkelblauen Schatten, wenden Sie einen Ton auf den Horizont an und fügen Sie den durch den Radiergummi erzeugten weißen Räumen eine Definition hinzu.

    Verwenden Sie schließlich einen weißen Buntstift, um Weiß in die leeren Räume und Schichten über den verschiedenen Blau- und Grüntönen zu mischen.

    Zeichnen Sie gerade Linien und erzeugen Sie Wasserwellen

    Um Wasserwellen erfolgreich zu zeichnen, empfehle ich, mit einer einfachen Strichzeichnung zu beginnen, die Sie schattieren und tönen können.

    Wasserwellen entstehen durch jede Art von Störung an der Wasseroberfläche. Wenn ein Gegenstand die Oberflächenspannung des Wassers durchbricht.

    Um Wasserwellen zu zeichnen, beginnen Sie mit dem Zeichnen eines Brennpunkts. An diesem Punkt beginnen eigentlich die Wasserwellen.

    Das Zentrum der Welligkeit nimmt die Form einer kleinen elliptischen gezeichneten Form an, die im Grunde perspektivisch ein Kreis ist.

    Um den Effekt der zunehmenden Welligkeit zu reproduzieren, zeichnen Sie dann eine weitere größere Ellipse außerhalb der ersten Form. Diese pfannkuchenähnliche Form wird sich allmählich ausdehnen, wenn sie stärker hervortritt und sich vom Brennpunkt wegbewegt.

    Die Linien, die der Mitte am nächsten sind, sollten jedoch näher zusammenrücken?

    Wenn sich die Welle ausdehnt, zeichnen Sie eine unterbrochene, gestrichelte Linie, die die Wasserwellen darstellt, die sich in verschiedene Richtungen ausbreiten.

    Im nächsten Schritt wenden Sie Schattierungen und Farbtöne auf Ihre Zeichnung in den Räumen an, die durch das Zeichnen der Wellen entstehen. Tragen Sie einen dunkleren Stift auf, um in diesen Bereichen Wasserschatten zu zeichnen.

    Schließlich können Sie ein Objekt in die Mitte der Falte zeichnen. Dadurch wirkt die Zeichnung etwas realistischer. Das Objekt kann ein Stein, ein Fisch oder eine Fantasiefigur Ihrer Wahl sein.

    Wie man eine Wasserpfütze zeichnet

    Das Auftragen von Ölkreiden ist eine effektive Methode, um Wasser in einen Teich oder Pool zu ziehen.

    Um mit dem Zeichnen zu beginnen, bereiten Sie ein Stück Pappe oder schwere Pappe vor, auf der Sie arbeiten können.

    Zeichnen Sie ein Raster, von dem aus Sie Ton- und Schattenbereiche anwenden können.

    Beginnen Sie damit, die grundlegenden Formen und Farben Ihrer Komposition auf die obere Fläche Ihrer Zeichnung anzuwenden.

    Sobald alle Primärfarbbereiche auf die Oberfläche aufgetragen wurden. Beginnen Sie mit dem Rendern der Kanten des Schattens, einschließlich der Reflexionen und Glanzlichter.

    Fahren Sie mit diesen Aufgaben fort, bis alle Farben eine gleichmäßige Oberfläche haben.

    Erhalten Sie meinen kostenlosen Zeichenkurs

      Abonnieren Sie meinen Newsletter und erhalten Sie meinen kostenlosen Zeichenkurs.

      FAQ:

      Wie kann man leicht Wasser schöpfen?

      Der einfache Ansatz, wenn Sie Wasser zeichnen möchten, besteht darin, eine einfache Wellenlinie auf die Oberfläche des Papiers zu zeichnen. Zeichnen ist eine einfache und stilisierte Methode, die der Form der Wellen im Meer oder dem Wasser folgt, das auf einen ruhigen See oder auf den Rand des Wassers oder die Meereslandschaft trifft.