Wie zeichnet man einen Wolkenkratzer?

Wie zeichnet man Gebäude?

Zu lernen, wie man einen Wolkenkratzer zeichnet, erfordert mehr technische Fähigkeiten als viele der anderen Themen, die Sie zeichnen können, und wird höchstwahrscheinlich auch länger dauern, um zu zeichnen.

Warum würden Sie etwas tun wollen, von dem Sie im Voraus wissen, dass es eine Herausforderung sein wird? Nun, Sie tun es, weil es Sie für eine Sache herausfordert. Vielleicht möchten Sie auch einen Wolkenkratzer zeichnen, da er ziemlich spektakulär aussehen kann, wenn er richtig gemacht wird.

Bei der Vorbereitung auf Zeichne einen Wolkenkratzer, ist es wichtig, dass Sie über geeignete Materialien verfügen und den richtigen Ansatz wählen. Die Materialien sind alles, womit Sie arbeiten möchten, aber die Verwendung präziserer Medien wie Graphit oder Tinte wird es einfacher machen.

Außerdem benötigen Sie ein Lineal. Beim Zeichnen von so etwas wie einem Wolkenkratzer ist es wichtig, gerade Linien zeichnen und genaue Messungen vornehmen zu können. Ein T-Quadrat kann auch beim Zeichnen von Objekten mit vertikalen Linien ein nützliches Werkzeug sein.

Wie zeichnet man einen Wolkenkratzer?
Wie zeichnet man einen Wolkenkratzer?

Zeichnen Sie vertikale Linien

Alle Gebäude haben vertikale Linien. Dies sind die Wände Ihres Gebäudes und sie sind fast immer gerade. Ein Trick, mit dem Sie die Dinge beschleunigen können, besteht darin, Ihre vertikalen Linien mit einem T-Quadrat zu zeichnen.

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Papier mit der Unterseite Ihres Zeichenbretts quadratisch ist. Sobald es ist, kleben Sie es an Ort und Stelle. Skizzieren Sie als Nächstes Ihren Wolkenkratzer, messen Sie dann mit einem Lineal den Abstand zwischen den vertikalen Linien und vergleichen Sie ihn mit Ihrer Referenz.

Nehmen Sie ggf. Anpassungen vor. Dann können Sie mit at-square die vertikalen Linien zeichnen. Das erspart Ihnen das Markieren von zwei Punkten beim Aufmessen Ihres Gebäudes und sorgt außerdem für perfekte senkrechte Linien.

Zeichnen Sie virtuelle Linien
Zeichnen Sie vertikale Linien

Zeichne und überprüfe die Proportionen der Zeichnung

Wenn Sie etwas zeichnen, müssen Sie sicherstellen, dass die Proportionen stimmen. Dies gilt insbesondere beim Zeichnen jeglicher Art von Gebäuden. Lesen Sie meinen verwandten Beitrag, Wie man ein Haus zeichnet.

  Wie man zeichnet, ohne auf das Papier zu schauen

Wie kannst du das tun? Es gibt einige Optionen. Sie könnten einen Projektor oder einen Leuchttisch verwenden und den Wolkenkratzer, den Sie zeichnen, nachzeichnen, aber viele Künstler versuchen, das Nachzeichnen zu vermeiden, da sie das Gefühl haben, dass es ein bisschen betrügerisch ist.

Eine weitere Möglichkeit ist die Rastermethode. Zeichnen Sie einfach ein Raster auf Ihr Referenzfoto und übertragen Sie das Raster dann auf Ihr Papier, wobei Sie eine Änderung der Papiergröße berücksichtigen, falls vorhanden.

Dann können Sie mit dem Skizzieren des Gebäudes mit einem Lineal beginnen, um sicherzustellen, dass Sie gerade Linien haben und die Proportionen messen können.

Zeichnen Sie horizontale Linien

Sobald Sie die allgemeine Struktur Ihres Wolkenkratzers festgelegt haben, müssen Sie damit beginnen, seine Merkmale zu definieren. Die horizontalen Linien eines Hochhauses zeigen die verschiedenen Ebenen an und setzen andere Funktionen, wie Fenster und Türen.

Dies ist ein weiterer Fall, in dem eine Regel eine Notwendigkeit ist. Nur wenige Künstler können vollkommen flache Linien freihändig zeichnen, also scheuen Sie sich nicht, ein Lineal zu verwenden. Wird es einige Zeit dauern? Das wird es, aber der zusätzliche Aufwand wird sich am Ende lohnen.

Zeichne die verschiedenen Ebenen des Gebäudes

Zeichne die verschiedenen Ebenen des Gebäudes
Zeichne die verschiedenen Ebenen des Gebäudes

Sobald Sie mit dem Auftragen der horizontalen Linien begonnen haben, haben Sie markiert, wo die verschiedenen Ebenen des Gebäudes beginnen und enden.

Beginnen Sie dann, es genauer zu definieren, indem Sie Fenster, Vorsprünge und andere Merkmale hinzufügen, die helfen, die verschiedenen Ebenen des Gebäudes zu trennen.

Zeichnen Sie die Struktur des Basisgebäudes

Wolkenkratzer steigen tief unter die Erde. Auf diese Weise tragen sie ihr Gewicht und behalten ihre Stabilität. Aber obwohl sie eine unterirdische Struktur haben, haben sie normalerweise auch ein robustes Fundament auf Straßenniveau.

  Leicht zu zeichnende Drachen

Die Grundstruktur des Gebäudes sollte Fenster und Türen umfassen, damit Ihr Wolkenkratzer funktional erscheint.

Dachkonstruktion zeichnen

Das Dach von Wolkenkratzern hat normalerweise einige Merkmale, also nimm sie unbedingt mit. Sie haben normalerweise Zugang zum Dach, zu HLK-Systemen, Abzügen und Begleitern oder Satellitenschüsseln.

Dies sind nur einige der Merkmale, die Sie auf dem Dach eines Wolkenkratzers finden werden. Achten Sie darauf, auch Gebrauchsspuren hinzuzufügen. Sofern Ihr Wolkenkratzer nicht brandneu ist, wird das Dach des Gebäudes durch die Elemente stärker belastet als andere Gebäudeteile.

Das Hinzufügen von ein wenig Verwitterung kann viel dazu beitragen, dass Ihr Wolkenkratzer realistischer aussieht.

Überprüfen Sie die Symmetrie der Zeichnung

Symmetrie ist immer wichtig, aber noch wichtiger beim Zeichnen einer künstlichen Struktur wie einem Wolkenkratzer. Wenn die Symmetrie nicht stimmt, sieht Ihre Zeichnung nicht richtig aus.

Es gibt einen Trick, auf den sich viele Künstler verlassen, um die Symmetrie in einer Zeichnung zu überprüfen. Es heißt Spiegeltrick. Wie funktioniert es? Wenn Sie an einer Zeichnung arbeiten, konzentrieren Sie sich darauf, damit Ihr Verstand keine Fehler bemerkt.

Aber wenn Sie diese Zeichnung vor einen Spiegel halten, verändern Sie das Bild. Dies zwingt Ihr Gehirn, es anders zu verarbeiten, was Ihnen hilft, Fehler zu erkennen. Der Schlüssel zur effektiven Anwendung des Tricks besteht darin, leicht zu skizzieren, damit Sie Korrekturen vornehmen können, und tun Sie dies regelmäßig, um Fehler zu erkennen, bevor sie zu anderen Fehlern führen.

Zeichne Wolkenkratzerdetails, Fenster und Türen

Zeichnen Sie die Architekturdetails
Zeichnen Sie die Architekturdetails

Einer der wichtigsten Teile beim Zeichnen eines Wolkenkratzers ist das Hinzufügen der Details. Was ist ein Wolkenkratzer ohne Details wie Fenster und Türen? Es ist nur ein großes Rechteck.

  Doodle-Zeichnung: Alles, was Sie wissen müssen

Sie müssen sich die Zeit nehmen, die Details zu skizzieren und sie dann zu rendern. Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Gebäude überhaupt nicht wie ein Gebäude aussehen.

Alternative Ideen:

Zeichne einen Wolkenkratzer perspektivisch

Wenn Sie sich wirklich selbst herausfordern möchten, können Sie versuchen, einen Wolkenkratzer perspektivisch zu zeichnen. Von unten betrachtet scheinen sich viele hohe Wolkenkratzer sogar zu biegen!

Das Zeichnen aus der Perspektive ist eine Herausforderung, da Sie sich nicht nur auf ein Lineal und Messungen verlassen können. Sie müssen herausfinden, wie die Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln aussehen. Sie können immer noch ein Lineal verwenden, und das sollten Sie auch, aber Sie werden definitiv viel mehr Zeit damit verbringen, zu überprüfen, ob Ihre Maße korrekt sind, bevor Sie sich dazu verpflichten, Bleistift auf Papier zu bringen.

Zeichnen von Gebäuden um einen Wolkenkratzer

Zeichnen von Gebäuden um einen Wolkenkratzer
Zeichnen von Gebäuden um einen Wolkenkratzer

Eine weitere Option, die Sie beim Zeichnen eines Wolkenkratzers in Betracht ziehen sollten, wenn Sie eine größere Herausforderung suchen, besteht darin, einen mit Gebäuden darum herum zu zeichnen.

Sie können sogar erwägen, ein ganzes Stadtbild zu zeichnen. Seien Sie jedoch gewarnt; Der Versuch, ein Stadtbild genau zu zeichnen, kann unglaublich zeitaufwändig sein, aber gleichzeitig kann das Endergebnis sehr lohnend sein.