Wie zeichnet man Saturn

Wussten Sie, dass Saturn 62 Monde hat? Das ist mehr als jeder andere Planet in unserem Sonnensystem! In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen faszinierenden Planeten anhand einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeichnen können. Wir werden auch einige interessante Fakten über Saturn teilen, die Sie vielleicht noch nicht kannten. Bist du bereit zu starten? Lass uns gehen!

Von allen Planeten, die faszinierender sind als andere, ist Saturn immer ein schönes Beispiel für schiere Schwerkraft und elegante Anmut. Es ist nicht immer einfach, diese Merkmale auf Papier zu übertragen, es sei denn, Sie fügen Detailebenen hinzu, die diesem ikonischen Planeten mehr Realismus und Interesse verleihen. So zeichnen Sie Saturn mit Zuversicht und erzielen jedes Mal großartige Ergebnisse.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zeichnen von Saturn

Wie zeichnet man Saturn
Wie zeichnet man Saturn

Es gibt mehrere Schritte, die Sie unternehmen müssen, um den Planeten Saturn zu zeichnen. Das ist eine Formel, die für jeden Künstler funktioniert, egal auf welchem ​​Niveau Sie sich befinden. Diese Schritte sind Standard, daher werden keine Stempel für jede Schrittbeschreibung vorgenommen. Da beim Zeichnen so viele spezielle Tricks und Techniken zum Einsatz kommen, können all diese Elemente in Kombination ein beeindruckendes Bild erzeugen, das dreidimensional wirken soll.

Einfache Zeichenstunde in 5 einfachen Schritten

Die ersten Schritte sind einfach, aber der Rest Ihrer Zeichnung wird eine Kombination aus Schatten und Farben sein. Hier ist, was es von Anfang bis Ende braucht.

1. Zeichne einen Kreis, der Saturn darstellt

2. Skizzieren Sie abgerundete Schichten innerhalb des Saturn

3. Zeichnen Sie die äußeren Ringe des Saturn

4. Male den Planeten an

5. Fügen Sie Farbe innerhalb der Ringe hinzu

6. Beenden Sie den Hintergrund des Raums

Ausrüstung, die Sie brauchen

Sie sollten mit den wesentlichen Werkzeugen beginnen, mit denen Sie unterwegs Korrekturen vornehmen können, also sind ein Bleistift und ein Radiergummi die ersten beiden Dinge, die Sie brauchen. Zeichenpapier ist ein weiteres wichtiges Element, das eine glattere Oberfläche haben sollte, um so viele Details wie möglich zu ermöglichen. Strukturiertes Papier wird für diesen Job nicht empfohlen, da es verhindert, dass Ihre Zeichnung scharfe Kanten hat, die auf der Oberfläche wellig erscheinen können.

  Wie man eine minimalistische Blume zeichnet

Ein festes Papier, das am besten ist, wird normalerweise als heißgepresstes Papier bezeichnet und hat eher eine glatte Textur als kaltgepresstes Papier. Diese Vielzahl von Heißpressen eignet sich perfekt zum Skizzieren und für den letzten Schliff. Andere Gegenstände, wie z. B. ein Mischwerkzeug, eignen sich hervorragend zum Überblenden von Details, aber Sie können auch Ihren Finger verwenden, um Details zu verwischen, wodurch Sie weichere Kanten erhalten. Ihre Arbeitsfläche sollte ein glattes Zeichenbrett ohne Textur darunter enthalten.

https://youtube.com/watch?v=8ngJnhaqoKQ%3Ffeature%3Doembed
Sehen Sie sich dieses supereinfache Schritt-für-Schritt-Video-Tutorial an

Zeichne die kreisförmige Form des Saturn

Skizzieren Sie abgerundete Schichten innerhalb des Saturn
Skizzieren Sie abgerundete Schichten innerhalb des Saturn

Während Sie einen Zirkel verwenden könnten, um einen Kreis zu zeichnen, kann die Nadel in der Mitte eine Vertiefung im Papier verursachen. Wenn Sie möchten, können Sie eine Tasse oder ein rundes Objekt auswählen, um das Sie herumfahren können, um einen runden Kreis zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie eine abgerundete Form finden, die gerade genug ist, um Platz für die Ringe zu schaffen, die um diesen Kreis herum hinzugefügt werden sollen. Ein nachgezeichneter Rand muss nur dunkel genug sein, um sichtbar zu sein, während der Rest der Ränder später ausgefüllt werden kann, wenn Sie Kontrast hinzufügen.

Ein weiterer guter Trick besteht darin, verschiedene Kappen oder Deckel aus der Küche und Produkten aus dem ganzen Haus zu verwenden. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht mit einem größeren Objekt wie einer Tasse herumschlagen, während Sie darum herum zeichnen. Halten Sie diese Gegenstände immer, indem Sie Ihren Daumen oder Zeigefinger in die Mitte einer Kappe legen. Während Sie mit der freien Hand eine Linie entlang der Kanten ziehen.

Zeichne atmosphärische Linien

Saturn hat eine ausgeprägte Atmosphäre mit einzelnen Linien, die in Schichten von der Spitze des Planeten bis zur Unterseite kreisen. Wie einzelne Schichten, die Sie in einem schicken Cocktailgetränk sehen, fließt jede Schicht in die nächste. Beginnen Sie damit, den Winkel Ihrer Ebenen zu finden, indem Sie in der Mitte Ihres Kreises beginnen und jede Linie leicht biegen, um die Illusion zu erwecken, dass diese Linie der natürlichen Kurve folgt.

  Kannst du auf Pergamentpapier zeichnen?

Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, eine helle Linie über eine Kante des Kreises und eine weitere Linie weniger als ein oder zwei Zoll unterhalb dieser Linie zu ziehen. Verfolgen Sie vorsichtig eine Verbindungslinie von der oberen Linie, die zur zweiten Linie abrundet, und zurück zur oberen Linie auf der anderen Seite. Verwenden Sie Ihren Radiergummi, um die gerade Kante der unteren Linien zu entfernen. Auf diese Weise erhalten Sie einen besseren „gerundeten“ Effekt für attraktive Ringe.

Der Rest der Ringe kann nachziehen, bis Sie genügend Kugellinien haben, wie Sie möchten.

Zeichne einen Ringplaneten

Die Ringe des Planeten Saturn sind ein weiteres spannendes Merkmal, das sofort ins Auge fällt. Um diese zu zeichnen, müssen Sie einen Äquator im Zentrum Ihres Planeten festlegen. Dies hängt alles von dem Winkel ab, in dem Ihre Ringe optisch ansprechend sein sollen. Dies geschieht durch Zeichnen einer schrägen Linie außerhalb des Randes jedes Planeten. Beginnen Sie irgendwo in der Mitte des Kreises, den Sie erstellt haben.

Der äußere Rand dieser Ringe erstreckt sich auf beiden Seiten nicht mehr als 3/4 des Gesamtumfangs des Planeten über Saturn hinaus. An dieser Stelle ist etwas Fantasie gefragt. Diese Linie biegt den äußeren Ring vor Saturn und diejenigen, die hinter dem Planeten verschwinden. Benutzen Referenzfotos aufgenommen von Teleskopen und von der Sonde Voyager 1 oder Cassini.

Es gibt großartige Referenzfotos, die verschiedene Winkel der Ringe zeigen und wie sie tatsächlich aussehen. Diese können als Ausgangspunkt für die Gestaltung Ihres eigenen Saturnring-Designs dienen.

Welche Farbe haben die Ringe des Saturn?

Laut NASA werden die Ringe des Saturns von Weiß- bis Grautönen reichen, wobei einige Sätze von Ringen braun gefärbt sind. Es gibt tatsächlich subtile Rosatöne, funkelnde Rosa- und Sandtöne. Je nach Winkel der Ringe, können sie einen bläulichen Farbton annehmen, da ein Großteil des Ringmaterials hauptsächlich aus Eis besteht. Offensichtlich werden Verbindungen und Mineralien im Eis Farbe hinzufügen, die die verschiedenen Ringe aus miteinander verwobenen Strängen definiert.

Farbe hinzufügen

Saturn ist in erster Linie ein Gasplanet, der viel Helium und Wasserstoff enthält, was echte Fotos von Saturn gelbbraun erscheinen lässt. Das bedeutet nicht, dass sich andere Farben in die weite Atmosphäre mischen. Denken Sie an die mehreren Schichten in einem Latte, wenn aufgeschäumte Milch in Espresso gegossen wird. Aus der Nähe betrachtet, mit bloßem Auge die verschiedenen Schichten, aus denen sich die nördlichen und Die Südhalbkugel sieht stürmisch aus.

  Wie man den Eiffelturm zeichnet

Einige sehr detaillierte Fotos, die nicht farbverbessert sind, können den Anschein erwecken orangefarbene Schichten innerhalb gelber und brauner Streifen. Es gibt sogar einige Fotos, die zeigen, dass Saturn aufgrund des Winkels, in dem Raumsonden die Farben, die das Licht reflektieren, eingefangen haben, bläulich erscheint. Es mag ein Trick des Lichts sein, aber diese Schichten sind stark miteinander verklebt. Dies hat es viele Jahrzehnte lang sehr schwierig gemacht, die wahren Farben zu bestimmen.

Wählen Sie die Farben aus, die Sie benötigen

Zu den Hauptfarben, die für die Färbung des sechsten Planeten Saturn unerlässlich sind, gehören eine Vielzahl von Erdtönen. Dazu gehören Gelb, Braun, Orange, Blau, Grau, Rosa und Weiß. Der Raum um den Saturn wird natürlich schwarz sein, aber Sie können dem mehr Tiefe verleihen, indem Sie die Tiefe des Raums hinzufügen, indem Sie blaue, violette, grüne und schillernde Farben verwenden. Ein hervorragendes Beispiel für Weltraum ist der Film Aliens, der vielleicht mehr visuelles Interesse hinzufügt.

Wenn du Buntstifte verwendest, musst du viel mischen, damit dunklere und hellere Farbtöne geschichtet aussehen. Wenn Sie sich entscheiden, ein Bild von Saturn zu zeichnen, geben Sie sich nicht damit zufrieden, ein kleines Bild im Standardmaßstab A-4 zu zeichnen. Versuchen Sie, ein größeres Porträt zu machen, das einige Zentimeter breit ist, um einen größeren Maßstab Ihres Saturn-Fotos zu ermöglichen. Auch wenn Sie nicht wissen, wie man Saturn zeichnet, kann Ihr erster Versuch gut aussehen, wenn Sie diese einfachen Anweisungen befolgen.

Alternative Ideen:

Zeichne das Sonnensystem

Zeichne eine einfache Zeichnung der Planeten des Sonnensystems in der Reihenfolge

Zeichne einen Zeichentrickplaneten

Zeichne einen Cartoon-Planeten, wenn du eine einfache Zeichnung machen möchtest, die viele Details vermeidet.